EHI - Geprüfter Online Shop Sicher & zertifiziert

Sicher & zertifiziert

5 Cent Spende

5 Cent Spende für jedes verkaufte Produkt!

eKomi

Mehr als 70.000 positive Bewertungen!

Kümmel, gemahlen

  • Starkes Aroma, leicht scharf und bitter-süß
  • Toll zu für Kohl oder Kartoffelgerichte
  • Tipp: gemahlen sehr gut zu Sauerkraut
2,20 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten.

Kümmel, gemahlen – würzig & intensiv Nachweislich wird Kümmel schon seit... mehr

Kümmel, gemahlen – würzig & intensiv

Nachweislich wird Kümmel schon seit mehreren tausend Jahren als Würzmittel für deftig-herzhafte Speisen verwendet und ist heute als gemahlenes Kümmelpulver oder als ganze Kümmelsamen zu kaufen. Das Gewürz besticht durch seinen charakteristischen, süßlichen und leicht pfeffrigen Duft sowie den intensiv-würzigen Geschmack, der an Zitrone und Anis erinnert.

Ein Biss auf die sichelförmigen Samenkörner ist nicht jedermanns Sache. Wer dennoch nicht auf den intensiven Kümmelgeschmack verzichten möchte, ist mit Kümmel in gemahlener Form gut beraten. Kümmelpulver ist weniger intensiv im Geschmack als Kümmelsamen, doch auch hier ist bei der Dosierung Fingerspitzengefühl gefragt.

Unser gemahlener Kümmel ist zu 100 % ein NATURtalent. Wir verzichten bewusst auf die Zugabe von Glutamat, Geschmacksverstärkern, Gluten und anderen, künstlichen Zusatz- und Konservierungsstoffen.

 

Verwendung von Kümmel, gemahlen

Für Bratkartoffeln: Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln kennt jeder. Doch erst eine Prise des gemahlenen Gewürzes verleiht einer deftigen Portion Bratkartoffel eine überraschend-würzige Note. Wichtig: Das Kümmelpulver erst zum Schluss hinzugeben, da es ansonsten anbrennen und bitter werden kann.

Für gebratenen Spitzkohl: Den Strunk des Spitzkohls entfernen, dann den Kohl in gleichmäßige Stücke zerteilen. Bei mittlerer Hitze in der Pfanne anbraten und mit Salz, Pfeffer und gemahlenen Kümmel würzen. Passt als Beilage zu herzhaften Fleischger...

mehr

Kümmel, gemahlen – würzig & intensiv

Nachweislich wird Kümmel schon seit mehreren tausend Jahren als Würzmittel für deftig-herzhafte Speisen verwendet und ist heute als gemahlenes Kümmelpulver oder als ganze Kümmelsamen zu kaufen. Das Gewürz besticht durch seinen charakteristischen, süßlichen und leicht pfeffrigen Duft sowie den intensiv-würzigen Geschmack, der an Zitrone und Anis erinnert.

Ein Biss auf die sichelförmigen Samenkörner ist nicht jedermanns Sache. Wer dennoch nicht auf den intensiven Kümmelgeschmack verzichten möchte, ist mit Kümmel in gemahlener Form gut beraten. Kümmelpulver ist weniger intensiv im Geschmack als Kümmelsamen, doch auch hier ist bei der Dosierung Fingerspitzengefühl gefragt.

Unser gemahlener Kümmel ist zu 100 % ein NATURtalent. Wir verzichten bewusst auf die Zugabe von Glutamat, Geschmacksverstärkern, Gluten und anderen, künstlichen Zusatz- und Konservierungsstoffen.

 

Verwendung von Kümmel, gemahlen

Für Bratkartoffeln: Bratkartoffeln mit Speck und Zwiebeln kennt jeder. Doch erst eine Prise des gemahlenen Gewürzes verleiht einer deftigen Portion Bratkartoffel eine überraschend-würzige Note. Wichtig: Das Kümmelpulver erst zum Schluss hinzugeben, da es ansonsten anbrennen und bitter werden kann.

Für gebratenen Spitzkohl: Den Strunk des Spitzkohls entfernen, dann den Kohl in gleichmäßige Stücke zerteilen. Bei mittlerer Hitze in der Pfanne anbraten und mit Salz, Pfeffer und gemahlenen Kümmel würzen. Passt als Beilage zu herzhaften Fleischgerichten.

Für Kümmelbrötchen: Brötchen mal anders: Dazu 150 Gramm Mehl, 250 Gramm Quark mit einem Ei und einer Packung Backpulver vermengen und mit ½ TL Salz und 1TL des gemahlenen Gewürzes würzen. Bei 180 °C  etwa 15 bis 20 Minuten goldbraun backen.

 

Wissenswertes, Herkunft & Gewinnung

Kümmel, auch Wiesenkümmel sowie echter und gemeiner Kümmel genannt, ist eines der ältesten Gewürze überhaupt. Er wächst auch in vielen Regionen Deutschlands in wilder Form auf trockenen Wiesen, sowie an Wald- sowie Wegrändern. Das Gewürz aus der Familie der Doldenblütler ist verwandt mit Fenchel sowie Anis und kommt fast ausschließlich in der mitteleuropäischen Küche zum Einsatz. Außerhalb Europas, etwa in der asiatischen oder indischen Küche, ist Kümmel wenig bekannt und findet kaum Anwendung.

Weitere Informationen

Beschaffenheit: Gemahlen

Passt zu: Backwaren, Gemüse, Getränke, Kartoffeln

Zutaten & Nährwerte

Zutaten: Kümmel, gemahlen

Hersteller: Bremer Gewürzhandel

Aufbewahrung: dunkel, kühl bis 15°, lichtgeschützt, trocken

Vegan

Vegan

ohne Geschmacksverstärker

ohne Geschmacksverstärker

ohne Gluten

ohne Gluten

ohne Hefeextrakte

ohne Hefeextrakte

ohne Konservierungsstoffe

ohne Konservierungsstoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne Salzzusatz

ohne Salzzusatz

ohne Zuckerzusatz

ohne Zuckerzusatz

ohne Zugabe von Laktose

ohne Zugabe von Laktose

unbestrahlt

unbestrahlt

ungeschwefelt

ungeschwefelt

Beschaffenheit: Gemahlen

Passt zu: Backwaren, Gemüse, Getränke, Kartoffeln

Zutaten & Nährwerte

Zutaten: Kümmel, gemahlen

Hersteller: Bremer Gewürzhandel

Aufbewahrung: dunkel, kühl bis 15°, lichtgeschützt, trocken

Vegan

Vegan

ohne Geschmacksverstärker

ohne Geschmacksverstärker

ohne Gluten

ohne Gluten

ohne Hefeextrakte

ohne Hefeextrakte

ohne Konservierungsstoffe

ohne Konservierungsstoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne Salzzusatz

ohne Salzzusatz

ohne Zuckerzusatz

ohne Zuckerzusatz

ohne Zugabe von Laktose

ohne Zugabe von Laktose

unbestrahlt

unbestrahlt

ungeschwefelt

ungeschwefelt

mehr
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Produktbewertungen für:
"Kümmel, gemahlen"
15.08.2019

sehr gut

08.08.2019

Produkt wie beschrieben

30.07.2019

perfekt wer keinen ganzen mag

29.07.2019

Beste Qualität

17.07.2019

Immer wenn *** *** stört

08.07.2019

Wie immer eine gute Qualität.

01.07.2019

gemahlen schmeckt mir Kümmel viel besser und ist mir auch bekömmlicher, tolle Ware

30.06.2019

Riecht gut, schmeckt wie Kümmel, da in einer Mischung von mir, im einzelnen nicht wirklich bewertbar.

05.06.2019

Sehr gut

25.05.2019

gut, aber man muss ihn recht zügig verarbeiten, sonst wir er lasch im Aroma.

25.05.2019

Top

20.05.2019

sehr aromatisch, preisgünstig

11.05.2019

ich brauche viel davon denn ich liebe dieses gewürz, es verfeinert einfach so viel

01.05.2019

sehr gute Ware

29.04.2019

top

29.04.2019

Super Qualität

29.04.2019

gemahlen mag ich ihn viel lieber

23.06.2018

da reicht eine kleine prise für intensiven geschmack.
super

05.06.2018

Super

23.05.2018

Riecht nach echten Kümmel.

29.04.2018

gemahlen vertrage ich ihn besser

25.02.2018

gute Qualität

13.03.2017

Ganzer Kümmel wird nicht gegessen Der Kinder wegen gibts ihn gemahlen in Kraut und zum Braten und Soßen
Feine Sache

10.03.2017

Sehr gutes Produkt.Sehr gutes Produkt.

05.03.2017

Sorry, aber ich habe auch noch was Anderes zu tun, als hier Gewürze einzeln zu bewerten. Es ist alles tadellos. Punkt

04.03.2017

Sehr gut !!!

12.12.2016

Geschmack entspricht den ungemahlenem Kümmel

09.11.2016

Sehr gutes Produkt,geschmacksintensiv.

04.11.2016

lecker

13.10.2016

sehr gut

26.09.2016

super

30.08.2016

Fürs selbstgemachte Botgewürz, so wichtig wie der (siehe auch...) gemahlene Koriander !

27.08.2016

Zu empfehlen

27.08.2016

Kümmel kommt bei mir etwas fast an jedes Gericht. Das macht die Speisen leichter verdaulich. Kohlgerichte werden etwas deftiger damit gewürzt. Ich kann es jedem empfehlen. Die Ware ist immer frisch und das Gewürz entfaltet sein volles Aroma.

02.08.2016

Ich brauche ihn für ein Mettgewürz, sehr frisch, super Ware.

01.08.2016

Super Qualität, sehr gtes Aroma.Geeignet für alle die gern Kochen. Ich habe auch Gewürze verschenckt, kam gut an.

31.07.2016

Guter GEruch und GEschmack. Und gemahlen lässt es sich gut essen, wer keine Körner mag oder heimlich würzen will

31.07.2016

Erstklassige, fein gemahlene Qualität.

19.07.2016

Qualität gut

18.06.2016

Ich suche nach schadstofffreier Bioqualität.

27.04.2016

Für alle die keine ganzen Kümmelkörner mögen.
Sind bei uns die Kinder.
Kommt aber auch schon mal bei der Brotbäckerei bei uns zum Einsatz.

24.04.2016

Kümmel brauch ich für viele Speisen, danke

30.03.2016

prima

05.03.2016

Ich verwende das Gewürz für die klassische deutsche Winterküche, zu Kohlgerichten, westfälischen Pfefferpothas und diversen anderen Gerichten. Die Qualität ist ausgesprochen gut und nicht zu vergleichen mit ähnlichen Gewürzen aus dem Supermarkt.

01.03.2016

So fein und trotzdem wie frisch gemörsert

16.02.2016

sehr gut!

15.02.2016

Die Qualität und der Geschack sind prima!

09.02.2016

Verwende ich sehr gerne zu Pilzgerichten aber auch zu Sauerkraut. Ich nehme hier den gemahlenen Kümmel, da meine Familie die Körnchen nicht so gerne mag.

23.01.2016

am besten zu eintöpfen. wer kein kümmel ganz mag nimmt ihn halt gemahlen. man hat zwar den geschmack ,aber man beißt nicht mehr drauf.

17.01.2016

Kümmel gehört einfach dazu, gemahlen ist er auch viel besser in die Speisen zu intergrieren und gesund soll er ja auch sein.
Die Qualität des Produktes ist, soweit ich das beurteilen kann, sehr gut.

mehr
Genusshelfer Logo

Wenn Sie dieses Produkt kaufen, spenden Sie
automatisch 5 Cent für ein soziales Projekt.

Sozial geniesst man heute!
Kurkuma, gemahlen Kurkuma, gemahlen
  • Leicht scharfe, säuerliche und herbe Note
  • Für Currys, Suppen, Gemüsepfannen und Reis
  • Tipp: auch zu Meeresfrüchten oder im Dressing
Paprika edelsüß, gemahlen Paprika edelsüß, gemahlen
  • Beste Paprikaqualität aus Ungarn
  • Intensiver mild fruchtiger Paprikageschmack
  • Für Gulasch, Fleisch, Eintöpfe, Soßen
Majoran, gerebelt Majoran, gerebelt
  • Kräftig-würziges und leicht herbes Aroma
  • Klassisches Wurstgewürz
  • Ideal in Suppen, Pizza, Kartoffelgerichten
Zimt Ceylon, gemahlen Zimt Ceylon, gemahlen
  • Warmes Aroma und herrlicher Geschmack
  • Perfekt für Winter Gebäck aller Art
  • Zur Verfeinerung von Desserts und Getränken
Cumin Kreuzkümmel, gemahlen Cumin Kreuzkümmel, gemahlen
  • Orientalischer, aromatischer Geschmack
  • Das Gewürz für Falafel, Cous Cous und Co
  • Zu Gemüse, orientalischen Fleischgerichten
Oregano, gerebelt Oregano, gerebelt
  • Aromatisch mit typisch mediterranem Geschmack
  • Sehr beliebtes Pizzagewürz
  • Für Tomatengerichte, Fleisch und Soßen
Kümmel, ganz Kümmel, ganz
  • Starkes Aroma, leicht scharf und bitter-süß
  • Toll zu für Kohl oder Kartoffelgerichte
  • Tipp: gemahlen sehr gut zu Sauerkraut
Thymian, geschnitten Thymian, geschnitten
  • Kräftig aromatisch mit leicht rauchiger Note
  • Absoluter Klassiker der mediterranen Küche
  • Alleskönner für Suppen und Eintöpfe
Paprika delikatess, gemahlen Paprika delikatess, gemahlen
  • Mittelscharf und hocharomatisch
  • Für Paprikaschnitzel, Gulasch & Marinaden 
  • harmoniert auch mit nahezu jedem Gemüse 
Muskatnüsse 3 Stück Muskatnüsse 3 Stück
  • 3 Stück, aromatischste Sorte, süß-würzig
  • Am besten mit einer Muskatnussreibe reiben
  • Für Soßen, Suppen, Eierspeisen
Koriander, gemahlen Koriander, gemahlen
  • Würzig-süßlich mit leicht pikantem Aroma
  • Gemahlen gut für Soßen und Salatdressings
  • Tipp: auch zum Backen in der Weihnachtszeit
Muskatnuss, gemahlen Muskatnuss, gemahlen
  • Aromatischste Sorte, süß-würzig, leicht harzig
  • Zu 100% aus den besonderen Grenada-Nüssen
  • Z.B. zum Würzen von Soßen, Suppen, Eiern
Cayennepfeffer, gemahlen Cayennepfeffer, gemahlen
  • Leicht rauchig, pikant
  • 7 von 10 möglichen Schärfepunkten
  • Sehr häufig genutzter Scharfmacher
Knoblauchgranulat Knoblauchgranulat
  • Kräftiger Knoblauchgeschmack, milde Schärfe
  • Gute Wahl bei Gerichten für Kinder
  • Tipp: eignet sich super für Dips & Dressings
Basilikum, gerebelt Basilikum, gerebelt
  • Sehr intensives Aroma
  • Der Klassiker der mediterranen Küche
  • Für Tomatensoßen, Pizza, Marinaden, Suppen
Ingwer, gemahlen Ingwer, gemahlen
  • Aromatische Schärfe mit einem Hauch von Süße
  • Gemahlen super für Cremesuppen
  • Tipp: mal im Obstsalat probieren
Pfeffer Sarawak schwarz, ganz Pfeffer Sarawak schwarz, ganz
  • Der klassische schwarze Pfeffer
  • Fermentiert und in der Sonne getrocknet
  • Zum Mahlen in der Mühle oder mit dem Mörser
Paprika rosenscharf, gemahlen Paprika rosenscharf, gemahlen
  • Etwas schärfer im Geschmack
  • Für Tomatensoßen, Eintöpfe, Suppen & Marinaden
  • Tipp: lecker zu Kartoffelspalten aus dem Ofen
Lorbeerblätter, ganz Lorbeerblätter, ganz
  • Besonders starkes Aroma für intensive Würze
  • In ganzer Form gut zum Einlegen oder Kochen
  • Klassiker in gehaltvollen Eintöpfen und Suppen
Dillspitzen, gerebelt Dillspitzen, gerebelt
  • Leicht süßlich, erinnert ein wenig an Anis
  • Hervorragendes Fischgewürz
  • Passt gut zu Kartoffelsalat, Senfsoßen, Gemüse
Curry Indisch Madras, gemahlen Curry Indisch Madras, gemahlen
  • Hoch aromatisch, pikant-scharf
  • Passt zu Gemüsecurrys, Fleisch, Soßen
  • Sehr gut auch zu Meeresfrüchten
Brühe, Streuwürze BIO, gemahlen Brühe, Streuwürze BIO, gemahlen
  • Würzig, deftiger Geschmack, tolles Aroma
  • Als Suppenwürze oder Brühe, für Suppen
  • Auch pur auf Butter eine Offenbarung
Curry Englisch, gemahlen Curry Englisch, gemahlen
  • Fruchtig, milde Schärfe, kräftig im Aroma
  • Perfekt für die nicht-scharfe Currywurst
  • Sehr vielseitig: Passt zu vielen Curryrezepten
Bunter Pfeffer, ganz Bunter Pfeffer, ganz
  • Beliebte Pfeffermischung aus 4 Sorten Pfeffer
  • Universalwürzer am besten frisch gemahlen
  • Zu Nudelgerichten oder herzhaften Speisen
Kardamom, gemahlen Kardamom, gemahlen
  • Würzig bis scharf-süßlich im Geschmack
  • Gemahlen gut zum Backen von Weihnachtskeksen
  • Schmeckt zu asiatischem Essen & Reisgerichten
Liebstöckel, gerebelt Liebstöckel, gerebelt
  • Klassiker mit aromatischem Geschmack
  • Auch als Maggikraut bekannt
  • Rundet Suppen, Brühe, Eintöpfe & Soßen ab
Bohnenkraut, gerebelt Bohnenkraut, gerebelt
  • Herbe, leicht pfeffrige Note
  • Passt zu Hülsenfrüchten, Eintöpfen und Suppen
  • Auch als mediterranes Gewürz verwendbar
Pfeffer Sarawak schwarz, gemahlen Pfeffer Sarawak schwarz, gemahlen
  • Würzig, beißend scharfes Aroma
  • Fermentiert und in der Sonne getrocknet
  • Gemahlen toll in Soßen und Dressings
Curry Bremer, gemahlen Curry Bremer, gemahlen
  • Pikant, scharf, die besondere Bemer Mischung
  • Passt zu Reis, Fleisch, asiatischer Küche
  • Tipp: Zu gebratener Banane mit Honig
Malabar Pfeffer, ganz Malabar Pfeffer, ganz
  • Einer der hochwertigsten Pfeffer der Welt
  • Intensiv-warmes und scharfes Aroma
  • Zu herzhaften Gerichten und Grillgut sehr gut
Zwiebelgranulat, Zwiebeln Zwiebelgranulat, Zwiebeln
  • Intensiver Geschmack nach Zwiebel
  • Vielseitig zu verwenden
  • Tipp: eignet sich super für Dips & Dressings
Wacholderbeeren, ganz Wacholderbeeren, ganz
  • Klassiker bei der Herstellung von Sauerkraut
  • Sehr gut zu Sauerbraten und Wildbraten
  • Unverzichtbar zum Pökeln von Fisch & Fleisch
Paprika La Vera süß, gemahlen Paprika La Vera süß, gemahlen
  • Geräucherte spanische Spezialität
  • Eher Mild-süßliches Aroma
  • Für Fleisch, Fisch, Soßen, Gemüse, Eintöpfe
Chilis, gemahlen Chilis, gemahlen
  • Scharf -Aromatisch
  • Fein gemahlen, daher gut zu dosieren
  • Für alles was mehr Pep vertragen kann
Nelken, gemahlen Nelken, gemahlen
  • Intensives und scharfes Aroma
  • Gemahlen sehr gut für Plätzchen & Gebäck
  • Auch für Suppen, Fonds, Fleischgerichte, Soßen
Rosmarin, gemahlen Rosmarin, gemahlen
  • Würziger Klassiker der mediterranen Küche
  • Schnell bitter und herb: sparsam verwenden
  • Gemahlen sehr gut für Soßen
Bremer Bratengewürz, gemahlen Bremer Bratengewürz, gemahlen
  • Deftiger Allrounder
  • Passt zu Schweine-, Rinder- oder Rollbraten
  • Auch für Hähnchenschenkel oder Marinaden
Salatkräuter, grob gemahlen Salatkräuter, grob gemahlen
  • Hoch aromatische Salatkräuter
  • Für Dressings, Kräuterbutter oder Kräutersoßen
  • Tipp: Highlight im Gurken- oder Tomatensalat
Anis, gemahlen Anis, gemahlen
  • Süßlich, mild würzig
  • Zum Backen, orientalische Gerichte
  • Passt auch gut zu frischen Nachspeisen
Pfeffer weiß, gemahlen Pfeffer weiß, gemahlen
  • Von der Schale befreiter, vollreifer Pfeffer
  • Scharfer Geschmack
  • Für helle Fleischsorten, Sahnesoßen und Fisch
Zuletzt angesehen