EHI - Geprüfter Online Shop Sicher & zertifiziert

Sicher & zertifiziert

5 Cent Spende

5 Cent Spende für jedes verkaufte Produkt!

eKomi

Mehr als 70.000 positive Bewertungen!

Persönliche Beratung
0421 - 30 644 70

Rauchsalz Black Forest, Buche/Tanne

  • Intensiv, bis zu zwei Wochen kalt geräuchert
  • Aus kleiner Manufaktur im Schwarzwald
  • Zu Fisch, Fleisch, Marinanden, Gemüse, Soßen
3,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten.

Rauchsalz Black Forest – herzhaft & rauchig Insbesondere in den USA und Kanada erfreuen... mehr

Rauchsalz Black Forest – herzhaft & rauchig

Insbesondere in den USA und Kanada erfreuen sich Rauchsalze großer Beliebtheit. Sie  gehören selbstverständlich als herzhafte Würze für Grillfleisch zu jedem BBQ. Qualitativ hochwertige und aromatische Rauchsalze haben ihren Ursprung deshalb aber nicht automatisch nur in Übersee. Eine heimische Rauchsalzspezialität stellt unser Black Forest Rauchsalz dar. Das Rauchsalz stammt aus einer kleinen Manufaktur aus dem Schwarzwald und bringt ein würziges und herzhaft-rauchiges Aroma mit. Das rauchsalz Black Forest wird traditionell und ausschließlich über Buchen- und Tannenholz geräuchert. Durch die schonende Kalträucherung des Salzes kommt die typische, leicht-bräunliche Färbung des Rauchsalzes zustande. Es verleiht ihren Speisen eine kräftige, rauchige Note.

Unser Rauchsalz Black Forest ist zu 100 % ein NATURtalent. Wir verzichten bewusstauf die Zugabe von Rieselhilfen sowie künstliche Zusatz- und Konservierungsstoffe.

 

Verwendung von Rauchsalz Black Forest

Für eine Senf-Dill-Sauce: Für eine leckere Senf-Dill-Sauce mit würzigem Rauchsalzaroma mittelscharfen Senf, Honig, Wasser und Essig verrühren. Anschließend unter ständigem Rühren fein gehackten Dill und Rapsöl hinzugeben. Zu guter Letzt alles mit Pfeffer und Rauchsalz abschmecken.

Für eine BBQ-Marinade: Tomatenketchup mit Worchestersoße, Ahornsirup, etwas Essig und feuriger Sangrita vermengen. Für das rauchige Aroma Rauchsalz hinzufügen. Mit gemahlenem Pfeffer und Knoblauchpulver abschmecke...

mehr

Rauchsalz Black Forest – herzhaft & rauchig

Insbesondere in den USA und Kanada erfreuen sich Rauchsalze großer Beliebtheit. Sie  gehören selbstverständlich als herzhafte Würze für Grillfleisch zu jedem BBQ. Qualitativ hochwertige und aromatische Rauchsalze haben ihren Ursprung deshalb aber nicht automatisch nur in Übersee. Eine heimische Rauchsalzspezialität stellt unser Black Forest Rauchsalz dar. Das Rauchsalz stammt aus einer kleinen Manufaktur aus dem Schwarzwald und bringt ein würziges und herzhaft-rauchiges Aroma mit. Das rauchsalz Black Forest wird traditionell und ausschließlich über Buchen- und Tannenholz geräuchert. Durch die schonende Kalträucherung des Salzes kommt die typische, leicht-bräunliche Färbung des Rauchsalzes zustande. Es verleiht ihren Speisen eine kräftige, rauchige Note.

Unser Rauchsalz Black Forest ist zu 100 % ein NATURtalent. Wir verzichten bewusstauf die Zugabe von Rieselhilfen sowie künstliche Zusatz- und Konservierungsstoffe.

 

Verwendung von Rauchsalz Black Forest

Für eine Senf-Dill-Sauce: Für eine leckere Senf-Dill-Sauce mit würzigem Rauchsalzaroma mittelscharfen Senf, Honig, Wasser und Essig verrühren. Anschließend unter ständigem Rühren fein gehackten Dill und Rapsöl hinzugeben. Zu guter Letzt alles mit Pfeffer und Rauchsalz abschmecken.

Für eine BBQ-Marinade: Tomatenketchup mit Worchestersoße, Ahornsirup, etwas Essig und feuriger Sangrita vermengen. Für das rauchige Aroma Rauchsalz hinzufügen. Mit gemahlenem Pfeffer und Knoblauchpulver abschmecken. Je nach gewünschter Schärfe Tabasaco hinzufügen. Das Fleisch mit der Marinade einreiben und ruhen lassen.

Für gebratene Champignons: Champignons halbieren und eine Zwiebel fein hacken. Die gehackte Zwiebel zwei Minuten in heißen Fett anbraten, dann die Pilze hinzugeben. Die Champignons dann mit Pfeffer und Black Forest Rauchsalz abschmecken. Passt zu deftigen Fleischgerichten.

 

Wissenswertes, Herkunft & Gewinnung

Der Gedanke, Salz über Holz zu räuchern, folgt einer jahrhundertealten Idee der Wikinger. Das Seefahrervolk aus Skandinavien entdeckte schon früh, dass sich Meersalz, über Holz getrocknet und geräuchert, nicht nur ein herzhaft-rauchiges Aroma annimmt, sondern auch wunderbar zum Konservieren von Nahrungsmitteln eignet. Während ihrer langen Seereisen konnten die Wikinger so leicht verderbliche Nahrungsmittel, insbesondere Fleisch und Fisch, länger haltbar machen.

Weitere Informationen

Beschaffenheit: Ganz / Grob

Passt zu: Fleisch, Gemüse, Kartoffeln

Zutaten & Nährwerte

Zutaten: Meersalz, Buchen-/Tannenrauch

Hersteller: Bremer Gewürzhandel

Aufbewahrung: trocken

Vegan

Vegan

ohne Geschmacksverstärker

ohne Geschmacksverstärker

ohne Gluten

ohne Gluten

ohne Hefeextrakte

ohne Hefeextrakte

ohne Konservierungsstoffe

ohne Konservierungsstoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne Zuckerzusatz

ohne Zuckerzusatz

ohne Zugabe von Laktose

ohne Zugabe von Laktose

unbestrahlt

unbestrahlt

ungeschwefelt

ungeschwefelt

Beschaffenheit: Ganz / Grob

Passt zu: Fleisch, Gemüse, Kartoffeln

Zutaten & Nährwerte

Zutaten: Meersalz, Buchen-/Tannenrauch

Hersteller: Bremer Gewürzhandel

Aufbewahrung: trocken

Vegan

Vegan

ohne Geschmacksverstärker

ohne Geschmacksverstärker

ohne Gluten

ohne Gluten

ohne Hefeextrakte

ohne Hefeextrakte

ohne Konservierungsstoffe

ohne Konservierungsstoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne Zuckerzusatz

ohne Zuckerzusatz

ohne Zugabe von Laktose

ohne Zugabe von Laktose

unbestrahlt

unbestrahlt

ungeschwefelt

ungeschwefelt

mehr
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Produktbewertungen für:
"Rauchsalz Black Forest, Buche/Tanne"
18.07.2019

Fast das Aroma von Schwarzwälder Schinken. Nicht überladen im Geschmack. Hervorragend für Salate aller Art. Auch gut für Geflügel, kurz vor dem Braten, oder nachher.

05.07.2019

Aromatisch

02.07.2019

Sehr gut!

29.06.2019

Optimal für Rubs

09.06.2019

Sehr gut Qualität

04.06.2019

sehr lecker

02.06.2019

Toll

31.05.2019

Lecker!

26.05.2019

genial für smocker und dutsch ofen und zum kochen richtig gut sehr zum empfehlen

16.05.2019

Top Qualität

15.05.2019

Sehr lecker

06.05.2019

Das ist mein Favorit von allen Rauchsalzen die ich kenne!

06.05.2019

Duftet gut , erspart Kalorien weil Speck gespart wird.

06.05.2019

Lecker

01.05.2019

Ich liebe dieses Salz, es schmeckt zu allem sehr gut. Dieser rauchiger und doch nicht aufdringliche Geschmack machen u.a. Salate zu einem größeren Geschmackserlebnis.

30.04.2019

sehr gut

30.04.2019

Sehr lecker! Lecker für Bratlinge oder im Eintopf.

29.04.2019

Super Qualität, würde ich wieder kaufen

01.07.2018

Wie beim dänischen Rauchsalz, nur mit einer etwas anderen Rauchnote.

19.06.2018

Sehr guter Geschmack

18.06.2018

Toller Geschmack, mild und rauchig.

29.05.2018

Heftig, passt gut zu dunklem Fleisch. Nicht so gut auf einem Butterbrot, dort hat es eine zu heftigen Rauchgeschmack/-geruch.

12.05.2018

Super. Schon mehrfach bestellt. Immer wieder lecker.

05.03.2018

verschenkt, habe aber gesagt bekommen dass es sehr gut schmeckt

25.02.2018

Für Eierspeisen, Salate, Fleischgerichte. Gute Qualität

15.01.2018

Verwende es zu Herstellung von vegetarischen Mett (aus Reiswaffeln) um den geräucherten Duft zu imitieren. Aber auch zum würzen von Frischkäse auf Brot.

30.11.2017

Zum Kochen und auf Kalte Gerichte.
Für Alle die einen leichten Rauchgeschmack mögen .

24.11.2017

Zum würzen der Bratkartoffeln
Lecker,lecker
Ist sehr empfehlenswert

29.03.2017

Schmeckt sehr gut und war leider viel zu schnell aufgebraucht.

19.03.2017

Habe es bisher zum würzen von Kartoffeln und Spinat verwendet.

19.03.2017

gehen noch mehr sterne??
hätte es nämlich verdient, damit kann man in den bratkaroffeln baden gehen...!so lecker

17.03.2017

Habe es ins Chili gegeben

16.03.2017

Zu Suppen, Eintöpfen, Braten

10.03.2017

das Salz könnte "rauchiger schmecken

12.12.2016

damit würze ich bratkartoffeln

11.12.2016

im Eintopf hervorragend!

11.12.2016

Für jeden der Grillt.

11.12.2016

Mit Paprika La Vera und anderen Zutaten zu einem Baconsalz verarbeitet. Tolle zusätzliche Rauchnote

19.11.2016

Der Schweinebraten schmeckt wirklich sehr gut mit dem rauchsalz.Der Rauch Geruch ist nicht zu intensiv. Herrlich

17.11.2016

Sehr gutes Aroma

04.11.2016

man braucht nicht viel davon. Exzellent

28.10.2016

Als Vegetarier kommt es immer dann zum Einsatz wenn ich Lust auf eine leichte Rauchnote habe

26.10.2016

Kann man für alles nehmen wenn man ein herrlich rauchiges Aroma wünscht.Tip:Bratkartoffeln damit würzen-sehr lecker!

26.10.2016

Gibt veganem (und anderem) Essen Fülle und rauchigen Geschmack.

25.10.2016

Habe ich einfach mal probiert ... irres Raucharoma ..wie im Wald .. Klasse

22.10.2016

für Linsen Eintopf

aufs Butterbrot

für den gewissen "Kick" beim Würzen

Prima Qualität

30.06.2016

Zum Eierbraten, Würzen von Suppen, die einen Räuchergeschmack zulassen, statt Speck, für Vegetarier, sehr gute Qualität

14.06.2016

Im Wok ein Muss!!!!

25.05.2016

Im Salat lecker, vor allem ohne Geschmacksverstärker

09.04.2016

Tolles Produkt.

mehr
Genusshelfer Logo

Wenn Sie dieses Produkt kaufen, spenden Sie
automatisch 5 Cent für ein soziales Projekt.

Sozial geniesst man heute!
Rauchsalz Danish Smoked Rauchsalz Danish Smoked
  • Sehr intensiv im Geschmack
  • Aus Traditionsmanufaktur aus Dänemark
  • Zu Grillfleisch, Marinanden, Gemüse, Soßen
Rauchsalz Salish Alderwood, Roterle Rauchsalz Salish Alderwood, Roterle
  • Aus den USA, ursprünglich von Salish Indianern
  • Sehr aromatisch, daher vorsichtig dosieren
  • Highlight zu Grillspeisen und Bratkartoffeln
Rauchsalz Durango Hickory, Walnussholz Rauchsalz Durango Hickory, Walnussholz
  • Delikatesse mit intensivem Geschmack
  • Aus einer kleinen Manufaktur in den USA
  • Zu Fleisch, Fisch, Marinanden, Gemüse
Rauchsalz La Vera, gemahlen Rauchsalz La Vera, gemahlen
  • Kräftiges Aroma nach geräucherter Paprika
  • Gut zu gegrilltem oder kurz gebratenem Fleisch
  • Auch zu Marinaden, Soßen und Gemüse
Paprika La Vera süß, gemahlen Paprika La Vera süß, gemahlen
  • Geräucherte spanische Spezialität
  • Eher Mild-süßliches Aroma
  • Für Fleisch, Fisch, Soßen, Gemüse, Eintöpfe
Paprika edelsüß, gemahlen Paprika edelsüß, gemahlen
  • Beste Paprikaqualität aus Ungarn
  • Intensiver mild fruchtiger Paprikageschmack
  • Für Gulasch, Fleisch, Eintöpfe, Soßen
Zimt Ceylon, gemahlen Zimt Ceylon, gemahlen
  • Warmes Aroma und herrlicher Geschmack
  • Perfekt für Winter Gebäck aller Art
  • Zur Verfeinerung von Desserts und Getränken
Muskatnuss, ganz Muskatnuss, ganz
  • 3 Stück, aromatischste Sorte, süß-würzig
  • Am besten mit einer Muskatnussreibe reiben
  • Für Soßen, Suppen, Eierspeisen
Kurkuma, gemahlen Kurkuma, gemahlen
  • Leicht scharfe, säuerliche und herbe Note
  • Für Currys, Suppen, Gemüsepfannen und Reis
  • Tipp: auch zu Meeresfrüchten oder im Dressing
Oregano, gerebelt Oregano, gerebelt
  • Aromatisch mit typisch mediterranem Geschmack
  • Sehr beliebtes Pizzagewürz
  • Für Tomatengerichte, Fleisch und Soßen
Knoblauchgranulat Knoblauchgranulat
  • Kräftiger Knoblauchgeschmack, milde Schärfe
  • Gute Wahl bei Gerichten für Kinder
  • Tipp: eignet sich super für Dips & Dressings
Kala Namak Salz, gemahlen Kala Namak Salz, gemahlen
  • Leicht rauchig-würziger Geschmack
  • Gourmetsalz mit feinkörnier Textur
  • Beliebtes Gewürz in der indischen Küche
Curry Indisch Madras, gemahlen Curry Indisch Madras, gemahlen
  • Hoch aromatisch, pikant-scharf
  • Passt zu Gemüsecurrys, Fleisch, Soßen
  • Sehr gut auch zu Meeresfrüchten
Paprika La Vera scharf, gemahlen Paprika La Vera scharf, gemahlen
  • Geräucherte spanische Spezialität
  • Eher pikant, leicht scharfes Aroma
  • Für Fleisch, Fisch, Soßen, Gemüse, Eintöpfe
Kräutersalz, gemahlen Kräutersalz, gemahlen
  • Intensiv salziger Geschmack
  • Für Gemüse, Fleisch, Eier, Soßen, Dressings
  • Tipp: für Kräuterbutter oder Brot verwenden
Chakalaka, afrikanische Gewürzmischung, gemahlen Chakalaka, afrikanische Gewürzmischung, gemahlen
  • Pikant, Scharfer Geschmack
  • Für leckere afrikanische Dips
  • Tipp: Brotbacken, Frikadellen, Marinaden
Curry Englisch, gemahlen Curry Englisch, gemahlen
  • Fruchtig, milde Schärfe, kräftig im Aroma
  • Perfekt für die nicht-scharfe Currywurst
  • Sehr vielseitig: Passt zu vielen Curryrezepten
Thymian, geschnitten Thymian, geschnitten
  • Kräftig aromatisch mit leicht rauchiger Note
  • Absoluter Klassiker der mediterranen Küche
  • Alleskönner für Suppen und Eintöpfe
Malabar Pfeffer, ganz Malabar Pfeffer, ganz
  • Einer der hochwertigsten Pfeffer der Welt
  • Intensiv-warmes und scharfes Aroma
  • Zu herzhaften Gerichten und Grillgut sehr gut
Majoran, gerebelt Majoran, gerebelt
  • Kräftig-würziges und leicht herbes Aroma
  • Klassisches Wurstgewürz
  • Ideal in Suppen, Pizza, Kartoffelgerichten
Brühe, Streuwürze BIO, gemahlen Brühe, Streuwürze BIO, gemahlen
  • Würzig, deftiger Geschmack, tolles Aroma
  • Als Suppenwürze oder Brühe, für Suppen
  • Auch pur auf Butter eine Offenbarung
Café de Paris Gewürz, gerebelt Café de Paris Gewürz, gerebelt
  • Aromatische Kräutermischung
  • Der Alleskönner: Fleisch, Fisch, Gemüse
  • Auch zu Soßen, Kräuterbutter, Salate, Dips
Fleur de Sel Fleur de Sel
  • Intensiver Geschmack und krosse Konsistenz
  • Essen am besten nach dem Kochen salzen
  • Veredelt Fisch, Fleisch, Meeresfrüchte & Salat
Paprika delikatess, gemahlen Paprika delikatess, gemahlen
  • Mittelscharf und hocharomatisch
  • Für Paprikaschnitzel, Gulasch & Marinaden 
  • harmoniert auch mit nahezu jedem Gemüse 
Pommes Gewürzsalz, Salzen DaLuxe Pommes Gewürzsalz, Salzen DaLuxe
  • Kreation des Genusshelfer-Chefs Daniel König
  • Hochwertig mit einem hohen Anteil Muskatnuss
  • Auch toll zu Backkartoffeln & Kartoffelspalten
Pfeffer Sarawak schwarz, ganz Pfeffer Sarawak schwarz, ganz
  • Der klassische schwarze Pfeffer
  • Fermentiert und in der Sonne getrocknet
  • Zum Mahlen in der Mühle oder mit dem Mörser
Bunter Pfeffer, ganz Bunter Pfeffer, ganz
  • Beliebte Pfeffermischung aus 4 Sorten Pfeffer
  • Universalwürzer am besten frisch gemahlen
  • Zu Nudelgerichten oder herzhaften Speisen
Cumin Kreuzkümmel, gemahlen Cumin Kreuzkümmel, gemahlen
  • Orientalischer, aromatischer Geschmack
  • Das Gewürz für Falafel, Cous Cous und Co
  • Zu Gemüse, orientalischen Fleischgerichten
Chili Chipotle Jalapeno rot, gemahlen Chili Chipotle Jalapeno rot, gemahlen
  • Pikant scharf, rauchig aromatisch
  • Geräuchert und gemahlene Jalapeno-Chili
  • Toll zu Schmorgerichten, Suppen, feurigen Dips
Hawaii Salz Black Lava, schwarz Hawaii Salz Black Lava, schwarz
  • Traditionelle Spezialität der Insel Molokai
  • Aus Pazifik Meerwasser mit Aktivkohle
  • Als Dekorsalz auf jedem Teller ein Hingucker
Bremer Steakpfeffer, geschrotet Bremer Steakpfeffer, geschrotet
  • Intensives Pfefferaroma mit Kräutern
  • Perfekt geeignet für Steak und Gebratenes
  • Ein Muss für den Grillabend
Zwiebelgranulat, Zwiebeln Zwiebelgranulat, Zwiebeln
  • Intensiver Geschmack nach Zwiebel
  • Vielseitig zu verwenden
  • Tipp: eignet sich super für Dips & Dressings
Königs Pfeffer-Mischung, ganz Königs Pfeffer-Mischung, ganz
  • Warmer, intensiv-exotischer Pfeffergeschmack
  • Aus 7 besonderen Pfefferspezialitäten
  • Z.B. zu Fisch, Grillgut, Gemüse und Fleisch
Chili Salz, Salzen DaLuxe Chili Salz, Salzen DaLuxe
  • Kreation des Genusshelfer-Chefs Daniel König
  • Würzig, pikant, scharf
  • Zum Grillen, in Eierspeisen, Fischgerichte
Curry Bremer, gemahlen Curry Bremer, gemahlen
  • Pikant, scharf, die besondere Bemer Mischung
  • Passt zu Reis, Fleisch, asiatischer Küche
  • Tipp: Zu gebratener Banane mit Honig
Ingwer Knoblauch Salz, Salzen DaLuxe Ingwer Knoblauch Salz, Salzen DaLuxe
  • Kreation des Genusshelfer-Chefs Daniel König
  • Aus reinem Meersalz, Ingwer und Knoblauch
  • Tipp: mal beim Grillen probieren
Curry Thailand, gemahlen Curry Thailand, gemahlen
  • Lecker aromatisch und mittelscharf
  • Besonders hoher Anteil von Paprikapulver
  • Perfekt für Reisgerichte, Soßen, Pasten
Aglio Olio Peperoncino, italienische Gewürzmischung, grob Aglio Olio Peperoncino, italienische Gewürzmischung, grob
  • Angenehm scharf und aromatisch
  • Antipasti selbst einlegen
  • Toll auch zu Pasta
Arrabiata, italienische Gewürzmischung, gemahlen Arrabiata, italienische Gewürzmischung, gemahlen
  • Pikant, würzig scharf
  • Passt zu Pasta, Soßen, pikantes Gemüse
  • Tipp: Marinade für Grillgeflügel
Paprika rosenscharf, gemahlen Paprika rosenscharf, gemahlen
  • Etwas schärfer im Geschmack
  • Für Tomatensoßen, Eintöpfe, Suppen & Marinaden
  • Tipp: lecker zu Kartoffelspalten aus dem Ofen
Zuletzt angesehen