Sicher & zertifiziert

Sicher & zertifiziert

5 Cent Spende

5 Cent Spende für jedes verkaufte Produkt!

eKomi

Über 75.000 positive Bewertungen!

Leatherwood Honig

Leatherwood Honig

  • Hocharomatisch und exotisch
  • Einer der vollblumigsten Honige überhaupt
  • Honigspezialität unvermischt & unfiltriert
11,90 €
(23,80 € / 1 kg)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten.

Leatherwood Honig – exklusiv & exotisch Schon ein kleiner Löffel unseres gold-gelben... mehr

Produktbeschreibung

Die Genusshelfer stellen vor
Die Genusshelfer stellen vor:

Leatherwood Honig – exklusiv & exotisch

Schon ein kleiner Löffel unseres gold-gelben Leatherwood-Honigs nimmt Sie mit auf eine kulinarische Abenteuerreise in die uralten Regenwälder Tasmaniens. Mit seinem charakteristischen, exotisch-blumigen und intensiv-süßen Geschmack und der seidig-feinen Textur gilt der Leatherwood-Honig als einer der exklusivsten Honige überhaupt. Bei dieser erlesenen Honigspezialität aus „Down Under“ geraten selbst erfahrene Honigkenner ins Schwärmen. Dieser Honig wird nur in einer einzigen Region in Tasmanien gewonnen, entsprechend ist diese Delikatesse nur in begrenzter Stückzahl verfügbar. Der Leatherwood-Honig lässt sich in purer Form, etwa als Brotaufstrich oder zum Backen oder Kochen verwenden.

Der Leatherwood-Honig ist kaltgeschleudert sowie unvermischt und unfiltriert und kommt ohne künstliche Zusatz- und Konservierungsstoffe aus.

 

Verwendung von Leatherwood Honig

Auf dem Frühstücksbrot: Kein Geheimnis und doch ein Geheimtipp: Honig als Brotaufstrich ist im wahrsten Sinne des Wortes gern und oft in aller Munde. Der exotische Leatherwood-Honig allerdings bringt noch einmal eine extra Portion süße Exklusivität auf ihren Frühstückstisch.  

Für den Tee: Eigentlich viel zu schade, dennoch macht der Leatherwood-Honig auch als leckeres Süßungsmittel im Tee ein gute Figur. Denn Tee mit dem Honig gut umrühren und wie gewohnt ziehen lassen.

Als pure Nascherei: Ein Teelöffelfeinster Leatherwood-Honig, einfach so Zwischendurch? Zugeben: Eine wahrlich luxuriöse und nicht günstige Nascherei – dafür aber so lecker und daher auch völlig in Ordnung!

 

Wissenswertes, Herkunft & Gewinnung

Die Insel Tasmanien liegt an der Südspitze Australiens undist bekannt für ihre einzigartige, in weiten Teilen unberührte Natur. Der Leatherwood-Baum, auch Tasmanische Scheinulme genannt, wächst in den Regenwäldern Tasmaniens – und auch nur hier. Der Baum mit den lederartigen, ovalen Blättern benötigt ein gemäßigtes, feuchtes Klima mit hohen Niederschlagsmengen, um die kleinen, creme-weißen Blüten auszubilden. An lediglich sechs Wochen im Jahr sammeln die Bienen dann den Nektar aus den Blüten des Leatherwood-Baumes und produzieren daraus den unnachahmlichen, aromatischen Leatherwood-Honig.  

Zutaten & Nährwerte

Zutaten: Leatherwoodhonig

Hersteller & Aufbewahrung

Hersteller: Rüdiger Feldt Imkerei & Bienenprodukte, Lindenallee 5, 22964 Eichede

Aufbewahrung: kühl, lichtgeschützt, trocken

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Produktbewertungen für:
"Leatherwood Honig"
07.11.2019

klasse

06.11.2019

Intensiver voller Geschmack sehr besonders mit so vielen Nuancen, dass man ihn nicht richtig zuordnen kann. Sehr schmackhaft! mmmh...

29.10.2019

Mein absoluter Lieblingshonig!

mehr
Genusshelfer Logo

Beim Kauf dieses Produktes spenden wir
5 Cent für soziale Projekte!


Bisheriger Spendenstand:     98.315,93 €

Genusshelfer Logo
Genusshelfer Logo
Genusshelfer Logo

Beim Kauf dieses Produktes spenden wir 5 Cent für
soziale Projekte!


Bisheriger Spendenstand:     92.408,63 €

Zuletzt angesehen