EHI - Geprüfter Online Shop Sicher & zertifiziert

Sicher & zertifiziert

5 Cent Spende

5 Cent Spende für jedes verkaufte Produkt!

eKomi

Mehr als 70.000 positive Bewertungen!

Persönliche Beratung
0421 - 30 644 70

Rauchsalz Salish Alderwood, Roterle

  • Aus den USA, ursprünglich von Salish Indianern
  • Sehr aromatisch, daher vorsichtig dosieren
  • Highlight zu Grillspeisen und Bratkartoffeln
4,10 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten.

Rauchsalz Salish Alderwood, Roterle – rauchig & edel Das Rauchsalz Salish Alderwood ist... mehr

Rauchsalz Salish Alderwood, Roterle – rauchig & edel

Das Rauchsalz Salish Alderwood ist ein beliebtes Rauchsalzen. Das unvergleichliche Aroma des Salzes kommt durch das Räuchern über dem Holz der Roterle zustande. Der klare, charakteristische Rauchgeschmack des Salzes, das an geräucherten Speck erinnert, ist eine Bereicherung für Fleisch- und Fischgerichte, herzhafte Kartoffelspeisen oder Eierspeisen. Aber auch in der vegetarischen Küche wird das Rauchsalz aufgrund seines intensiven Geschmacks gerne eingesetzt. Die Kombination von hochwertigem Meersalz und dem beim Räuchern entstehenden, einzigartigen Raucharoma macht dieses Salz zu einer exklusiven Salzspezialität.

Unser Rauchsalz Salish Alderwood ist zu 100 % ein NATURtalent. Wir verzichten bewusst auf die Zugabe von Rieselhilfen sowie künstlichen Zusatz- und Konservierungsstoffen.

 

Verwendung von Rauchsalz Salish Alderwood, Roterle

Für leckere Petersilienbutter: Selbstgemachte Petersilienbutter gefällig? Dazu weiche Butter geschmeidig rühren und mit gehackter Petersilie und einem Schuss Aquavit vermengen. Dann mit Rauchsalz, einer Prise Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und abkühlen lassen. Schmeckt hervorragend auf geröstetem Brot.

Für eine Joghurt-Marinade: Für eine erfrischend-leckere Joghurt-Marinade braucht es nur Öl, Rosmarin und Thymian sowie einen Becher Joghurt und etwas Rauchsalz. Anschließend alles miteinander vermengen und bespielweise Hähnchenfleisch in der Marinade etwa fünf Stunden einlegen. Vor dem Zubereiten ...

mehr

Rauchsalz Salish Alderwood, Roterle – rauchig & edel

Das Rauchsalz Salish Alderwood ist ein beliebtes Rauchsalzen. Das unvergleichliche Aroma des Salzes kommt durch das Räuchern über dem Holz der Roterle zustande. Der klare, charakteristische Rauchgeschmack des Salzes, das an geräucherten Speck erinnert, ist eine Bereicherung für Fleisch- und Fischgerichte, herzhafte Kartoffelspeisen oder Eierspeisen. Aber auch in der vegetarischen Küche wird das Rauchsalz aufgrund seines intensiven Geschmacks gerne eingesetzt. Die Kombination von hochwertigem Meersalz und dem beim Räuchern entstehenden, einzigartigen Raucharoma macht dieses Salz zu einer exklusiven Salzspezialität.

Unser Rauchsalz Salish Alderwood ist zu 100 % ein NATURtalent. Wir verzichten bewusst auf die Zugabe von Rieselhilfen sowie künstlichen Zusatz- und Konservierungsstoffen.

 

Verwendung von Rauchsalz Salish Alderwood, Roterle

Für leckere Petersilienbutter: Selbstgemachte Petersilienbutter gefällig? Dazu weiche Butter geschmeidig rühren und mit gehackter Petersilie und einem Schuss Aquavit vermengen. Dann mit Rauchsalz, einer Prise Pfeffer und Zitronensaft abschmecken und abkühlen lassen. Schmeckt hervorragend auf geröstetem Brot.

Für eine Joghurt-Marinade: Für eine erfrischend-leckere Joghurt-Marinade braucht es nur Öl, Rosmarin und Thymian sowie einen Becher Joghurt und etwas Rauchsalz. Anschließend alles miteinander vermengen und bespielweise Hähnchenfleisch in der Marinade etwa fünf Stunden einlegen. Vor dem Zubereiten das Fleisch abtupfen.

Für eine würzige Nussmischung: Würzige Nüsse selbstgemacht – so einfach geht’s: Einfach eine Mischung mit Nüssen ihrer Wahl zusammenstellen und mit frisch gehacktem Thymian und Rosmarin sowie einem Eiweiß,etwas Öl und dem Rauchsalz vermengen. Die gewürzten Nüsse dann bei 200 °C im Backofen zehn Minuten rösten. Vor dem Verzehr abkühlen lassen.

 

Wissenswertes, Herkunft & Gewinnung

Das Salish Alderwood Salz verdankt seinen Namen den Salish-Indianern aus dem Nord-Westen der USA. Die Salish-Indianer entdeckten schon früh, dass sich über Roterle geräuchertes Meersalz nicht nur hervorragend für die Konservierung von Fisch und Fleisch eignet, sondern zudem ein würzig-intensives Rauchroma annimmt. Auch heute noch wird das Salish Alderwood Salz nach alter indianischer Tradition hergestellt. Dazu wird Meersalz im schonenden Kalträucherverfahren für mindestens 48 Stunden über dem Holz der Roterle geräuchert. Auf diese Weise erhält das Rauchsalz seinen charakteristischen Geschmack und die typische Anthrazitfärbung.

Weitere Informationen

Beschaffenheit: Gemahlen

Passt zu: Fleisch, Gemüse, Kartoffeln

Zutaten & Nährwerte

Zutaten: Meersalz, Rauch

Hersteller: Bremer Gewürzhandel

Aufbewahrung: kühl, luftdicht verschlossen, trocken

Vegan

Vegan

ohne Geschmacksverstärker

ohne Geschmacksverstärker

ohne Gluten

ohne Gluten

ohne Hefeextrakte

ohne Hefeextrakte

ohne Konservierungsstoffe

ohne Konservierungsstoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne Zuckerzusatz

ohne Zuckerzusatz

ohne Zugabe von Laktose

ohne Zugabe von Laktose

unbestrahlt

unbestrahlt

ungeschwefelt

ungeschwefelt

Beschaffenheit: Gemahlen

Passt zu: Fleisch, Gemüse, Kartoffeln

Zutaten & Nährwerte

Zutaten: Meersalz, Rauch

Hersteller: Bremer Gewürzhandel

Aufbewahrung: kühl, luftdicht verschlossen, trocken

Vegan

Vegan

ohne Geschmacksverstärker

ohne Geschmacksverstärker

ohne Gluten

ohne Gluten

ohne Hefeextrakte

ohne Hefeextrakte

ohne Konservierungsstoffe

ohne Konservierungsstoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne Zuckerzusatz

ohne Zuckerzusatz

ohne Zugabe von Laktose

ohne Zugabe von Laktose

unbestrahlt

unbestrahlt

ungeschwefelt

ungeschwefelt

mehr
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Produktbewertungen für:
"Rauchsalz Salish Alderwood, Roterle"
16.06.2019

Mein absolutes Lieblingsrauchsalz.

04.06.2019

Alles Super

31.05.2019

Der Knaller. ..super intensiv

17.05.2019

Sehr interessant im Geschmack

17.05.2019

Wer denkt, Salz ist Salz, liegt eindeutig falsch.
Das Rauchsalz birgt einen besonderen und eigenwilligen Geschmack, der super zu Gegrilltem passt.

06.05.2019

Sehr gut...

02.05.2019

Darf in keiner Küche fehlen!

30.04.2019

Sehr gut

29.04.2019

Super Qualität

12.08.2018

Hat sehr gut zur Gemüsepfanne gepasst. Gute Qualität

19.06.2018

Sehr guter Geschmack

29.05.2018

In der Hackfleischsauce hervorragend!

03.05.2018

- sollte man sehr sparsam verwenden, der Rauchgeschmack und -geruch ist sehr intensiv
- interessante Würze
- schmeckt prima zu Bratkartoffeln und Ei

30.04.2018

Sehr gute Qualität

26.04.2018

Reichen tut es gut, habe es aber noch nicht probiert.

05.03.2018

verschenkt, habe aber gesagt bekommen dass es sehr gut schmeckt

15.01.2018

Verwende es zu Herstellung von Veganer Leberwurst (aus Kidney Bohnen) um den geräucherten Duft zu imitieren. Aber auch zum würzen von Frischkäse auf Brot.

02.01.2018

guter Rauchgeschmack
vorsicht beim dosieren

30.11.2017

Für kalte Und warme Speisen .
Intensiver Rauchgeschmack.

02.09.2017

Unglaublich lecker für alle, die was Besonderes suchen .

20.03.2017

Qualität gut

19.03.2017

sehr ergiebig

16.03.2017

Einfach nur Spitze. Ich verwende dieses Salz für meine Burger. Ein Teelöffel in 500 gr Rinderhack und das Patty braten. Ein Traum sag ich nur !!!!

15.03.2017

Toller Rauchgeschmack... für Fleischgerichte fast schon ein MUSS!

15.03.2017

Verwende das Salz um vegane -wurst herzustellen. Lässt suchgut dosieren und ist nicht zu intensiv.

14.03.2017

guter Geschmack

13.03.2017

Zur Zubereitung von aller Art Marinaden.

13.03.2017

Gute Qualität. Schönes Raucharoma. Passt zu vielen Sachen, da ich keinen Schweinespeck benutzen kann!

06.03.2017

Wir verwenden das Produkt für Salate, Gemüse und zum Frühstück auf das Butterbrötchen - ein besonderer Akzent wird durch das rauchige Aroma gesetzt!

12.12.2016

Kräftiges rauchiges Aroma, tolles Gewürz für alles Herzhafte

09.12.2016

einwandfrei

08.12.2016

Sehr intensiv, eine Alternative zum liquid smoke

07.12.2016

Soßenabschmecken

02.12.2016

weihnachtsgeschenk für meinen schwiegersohn, wird jedes jahr bestellt

24.09.2016

Sehr intensiv - vielleicht nicht jedermanns Geschmack!Ich finde es toll. Sparsam anzuwenden.

04.09.2016

gute Qualität

23.08.2016

Verwendung für Gerichte und Grillsossen.

23.08.2016

Ich verwende es für Kalua Pig.Ein Hawaiianisches Schweinefleisch.Dafür kann man es großzügig verwenden.

04.08.2016

Anstatt liquid smoke für pulled porc klasse

03.08.2016

tolles rauchsalz...

01.08.2016

Super Qualität !!!

30.07.2016

Sehr guter erster Eindruck, aber noch nicht ausführlich verwendet. Vom Geruch und Geschmack unterschiedlich zu den anderen Rauchsalzen

15.07.2016

Rauchiges Aroma speziell für dryrub`s geeignet.

20.06.2016

Schmeckt mir besonders gut zu Kartoffeln.Das Produkt würde ich jedem empfehlen der es gerne rauchig mag.Sehr gute Qualität!Schmeckt zu allem wozu Salz gewünscht ist

13.06.2016

Ich mach Barbequesosse damit.

10.06.2016

alles bestens, schmeckt gut

28.05.2016

Nutze das Gewürz für pulled pork.

13.05.2016

Habe dieses Gewürz erst kurze Zeit; bei Ofenkartoffeln schon mal gut angekommen.

20.04.2016

Bei vegetarischen Gerichten als Ersatz für den Fleischgeschmack

17.04.2016

Ein toller Geschmack! Ideal für Fleischliebhaber, aber auch in vegetarischen Gerichten sorgt es für das gewisse Etwas ;o)

mehr
Genusshelfer Logo

Wenn Sie dieses Produkt kaufen, spenden Sie
automatisch 5 Cent für ein soziales Projekt.

Sozial geniesst man heute!
Zuletzt angesehen