EHI - Geprüfter Online Shop Sicher & zertifiziert

Sicher & zertifiziert

5 Cent Spende

5 Cent Spende für jedes verkaufte Produkt!

eKomi

Mehr als 70.000 positive Bewertungen!

Persönliche Beratung
0421 - 30 644 70

Malabar Pfeffer, ganz

  • Einer der hochwertigsten Pfeffer der Welt
  • Intensiv-warmes und scharfes Aroma
  • Zu herzhaften Gerichten und Grillgut sehr gut
4,10 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten.

Malabar Pfeffer, ganz – scharf & aromatisch Mit unserem Malabar Pfeffer wartet ein ganz... mehr

Malabar Pfeffer, ganz – scharf & aromatisch

Mit unserem Malabar Pfeffer wartet ein ganz besonderes Pfeffererlebnis auf Ihre Speisen. Die Pfeffersorte mit dem unnachahmlichen Aroma stammt von der Malabarküste, einer der traditionsreichsten Pfefferanbaugebiete der Welt. Auch andere hochwertige Sorten, darunter Tellicherry Pfeffer, haben hier ihren Ursprung. Malabar Pfeffer, der ebenso als Tiger Pfeffer bekannt ist, eignet sich als pikantes Würzmittel für herzhafte Speisen, beispielsweise für Sauerbraten, Rouladen und andere deftige Fleischgerichte. Er bringt eine warme Schärfe und zugleich ein vollmundiges Aroma an ihre Speisen. Eine Pfefferspezialität für wahre Feinschmecker! Der Malabar Pfeffer als ganzes Korn ist zu 100 % ein NATURtalent. Wir verzichten bewusst auf die Zugabe von Glutamat, Geschmacksverstärkern, Gluten und anderen, künstlichen Zusatz- und Konservierungsstoffen.


Verwendung von Malabar Pfeffer, ganz

Für Pfeffersuppe: Eine pikante Pfeffersuppe ist der perfekte Partysnack. Dazu braten Sie geräucherten Speck mit gehackten Zwiebeln an. Anschließend vermengen Sie einen TL Malabar Pfefferkörner und zwei TL der gemahlenen Spezialität mit süßer Sahne, einer Prise Salz sowie Petersilie und Schnittlauch. Zuletzt mit Fleischbrühe abrunden und köcheln lassen.

Für pikantes Rosmarin-Salz: Mischen Sie sich Ihr eigenes Universalgewürz doch einfach selbst! Dazu Rosmarin fein hacken und den Tiger Pfeffer im Mörser zerstoßen. Beides mit Meersalz vermengen, einen Spritzer Zit...

mehr

Malabar Pfeffer, ganz – scharf & aromatisch

Mit unserem Malabar Pfeffer wartet ein ganz besonderes Pfeffererlebnis auf Ihre Speisen. Die Pfeffersorte mit dem unnachahmlichen Aroma stammt von der Malabarküste, einer der traditionsreichsten Pfefferanbaugebiete der Welt. Auch andere hochwertige Sorten, darunter Tellicherry Pfeffer, haben hier ihren Ursprung. Malabar Pfeffer, der ebenso als Tiger Pfeffer bekannt ist, eignet sich als pikantes Würzmittel für herzhafte Speisen, beispielsweise für Sauerbraten, Rouladen und andere deftige Fleischgerichte. Er bringt eine warme Schärfe und zugleich ein vollmundiges Aroma an ihre Speisen. Eine Pfefferspezialität für wahre Feinschmecker! Der Malabar Pfeffer als ganzes Korn ist zu 100 % ein NATURtalent. Wir verzichten bewusst auf die Zugabe von Glutamat, Geschmacksverstärkern, Gluten und anderen, künstlichen Zusatz- und Konservierungsstoffen.


Verwendung von Malabar Pfeffer, ganz

Für Pfeffersuppe: Eine pikante Pfeffersuppe ist der perfekte Partysnack. Dazu braten Sie geräucherten Speck mit gehackten Zwiebeln an. Anschließend vermengen Sie einen TL Malabar Pfefferkörner und zwei TL der gemahlenen Spezialität mit süßer Sahne, einer Prise Salz sowie Petersilie und Schnittlauch. Zuletzt mit Fleischbrühe abrunden und köcheln lassen.

Für pikantes Rosmarin-Salz: Mischen Sie sich Ihr eigenes Universalgewürz doch einfach selbst! Dazu Rosmarin fein hacken und den Tiger Pfeffer im Mörser zerstoßen. Beides mit Meersalz vermengen, einen Spritzer Zitronensaft hinzugeben und die fertige Salzmischung in ein verschließbares Gefäß füllen.

Für Fenchel-Pfeffer-Tee: Für einen pfeffrigen Fencheltee gießen Sie kochendes Wasser auf zwei EL Fenchelsamen und einen EL Malabar Pfefferkörner. Lassen Sie den Tee sechs Minuten ziehen und gießen den Tee dann durch ein Sieb. Bei Bedarf mit Honig nachsüßen.


Wissenswertes, Herkunft & Gewinnung

Die Malabarküste im Südwesten Indiens gilt als Wiege des Pfeffers, weshalb sie auch den Namen „Pfefferküste“ trägt. Die Früchte des Pfefferstrauches werden noch immer traditionell in Handarbeit gesammelt. Wie andere schwarze Pfeffersorten auch wird der Malabar Pfeffer geerntet, wenn die Pfefferbeeren noch grün sind. Nach der Ernte werden sie in der Sonne getrocknet. Gleichzeitig fermentieren sie und erlangen ihre charakteristische, warme Schärfe und ihr typisch schwarzes Aussehen. Entscheidend für ihr besonderes Aroma ist übrigens die lange Reifezeit.
 

Weitere Informationen

Zutaten & Nährwerte

Zutaten: Malabar Pfeffer, ganz

Hersteller: Bremer Gewürzhandel

Aufbewahrung: kühl, trocken

Vegan

Vegan

für Gewürzmühlen geeignet

für Gewürzmühlen geeignet

ohne Geschmacksverstärker

ohne Geschmacksverstärker

ohne Gluten

ohne Gluten

ohne Hefeextrakte

ohne Hefeextrakte

ohne Konservierungsstoffe

ohne Konservierungsstoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne Salzzusatz

ohne Salzzusatz

ohne Zuckerzusatz

ohne Zuckerzusatz

ohne Zugabe von Laktose

ohne Zugabe von Laktose

unbestrahlt

unbestrahlt

ungeschwefelt

ungeschwefelt

Zutaten & Nährwerte

Zutaten: Malabar Pfeffer, ganz

Hersteller: Bremer Gewürzhandel

Aufbewahrung: kühl, trocken

Vegan

Vegan

für Gewürzmühlen geeignet

für Gewürzmühlen geeignet

ohne Geschmacksverstärker

ohne Geschmacksverstärker

ohne Gluten

ohne Gluten

ohne Hefeextrakte

ohne Hefeextrakte

ohne Konservierungsstoffe

ohne Konservierungsstoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne Salzzusatz

ohne Salzzusatz

ohne Zuckerzusatz

ohne Zuckerzusatz

ohne Zugabe von Laktose

ohne Zugabe von Laktose

unbestrahlt

unbestrahlt

ungeschwefelt

ungeschwefelt

mehr
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Produktbewertungen für:
"Malabar Pfeffer, ganz"
21.05.2019

Qualität sehr gut

16.05.2019

Sehr gut für alles was etwas Schärfe benötigt

16.05.2019

Sehr guter Pfeffer unbedingt weiter empfehlen

13.05.2019

Lecker

11.05.2019

Passt, Qualität und Geschmack

11.05.2019

Ich schätze ihn wegen des wunderbaren Aromas und setze ihn für Salate zu Gegrilltem wie Steaks oder Geflügel ein.

07.05.2019

Top

07.05.2019

Super Produkt

07.05.2019

Alles Bestens.

07.05.2019

sehr guter Pfeffer mit bestem Aroma

06.05.2019

Ein ganz besonderer Pfeffer mit einer angenehmen Schärfe und ungewöhnlichem ,leicht zitronigem Aroma .Paßt zu Fisch und Fleisch , aber auch zu Gemüsegerichten , wenn man es pikant mag . Selbst unseren Gästen ist der besondere Geschmack sehr positiv aufgefallen.

06.05.2019

super

03.05.2019

Top Qualität

01.05.2019

Scharf

01.05.2019

Für die Pfeffermühle top.

01.05.2019

einfach lecker

01.05.2019

Sehr gut im Geschmack.

01.05.2019

Alles 0k

01.05.2019

Sehr aromatisch intensiver Geschmack

01.05.2019

Ein wirklich toller Pfeffer und bestens geeignet für die Peugeot-Pfeffermühle!

01.05.2019

Gute Qualität

30.04.2019

Tolles Gewürz. Als Alternative zu Telicherry-pfeffer

30.04.2019

Toller Geruch, toller Geschmack

30.04.2019

Hervorragend

30.04.2019

Mein Lieblingspfeffer. In der Gewürzmühle gut,, gemörsert wird der Pfeffer richtig klasse

30.04.2019

***

29.04.2019

Bekannt gute Qualität.

29.04.2019

Tolles Aroma,so frisch aus der Mühle

29.04.2019

Alles sehr aromatisch

29.04.2019

Guter milder Pfeffer

01.10.2018

Hätte nie gedacht, dass Pfeffer so aromatisch sein kann. Zu Steak benutze ich mittlerweile nur diesen Pfeffer und gar kein Salz mehr!

25.08.2018

Super lecker.

21.08.2018

BestecQualität

11.08.2018

Sehr gut

05.08.2018

super aromatischer Pfeffer

14.07.2018

Guter Pfeffer kauf ich immer wieder

02.07.2018

Danke

25.06.2018

perfekt für die Pfeffermühle, um stets frischen, scharfen Pfeffer zu haben

19.06.2018

Schmeckt sehr gut.

19.06.2018

Köstlich!

19.06.2018

ein sehr guter geschmacklich runder Pfeffer

28.05.2018

Sehr gute Qualität

28.05.2018

Universell zu nutzender Pfeffer, aromatisch und mild.

22.05.2018

Sehr gut, steht in der Pfeffermühle zu jeder Mahlzeit immer auf dem Tisch.

20.05.2018

Sehr gute Ware.
Sehr guten Geschmack.

20.05.2018

Super Qualität

13.05.2018

Der beste Pfeffer für einen Pfeffermühle. Für uns der Standard. Drunter geht nichts mehr. Einfach klasse.

29.04.2018

Preis/Leistungsverhältnis ist in Ordnung. Kommt in die Pfeffermühle sobald sie leer ist.

16.04.2018

Sehr geschmackvoll, frisch und erste Qualität.

09.04.2018

Produkt ist OK!

mehr
Genusshelfer Logo

Wenn Sie dieses Produkt kaufen, spenden Sie
automatisch 5 Cent für ein soziales Projekt.

Sozial geniesst man heute!
Zuletzt angesehen