Sicher & zertifiziert

Sicher & zertifiziert

5 Cent Spende

5 Cent Spende für jedes verkaufte Produkt!

eKomi

Über 75.000 positive Bewertungen!

Tzatziki-Gewürz, gerebelt

Tzatziki-Gewürz, gerebelt

  • Für aromatisches, hausgemachten Tzatziki
  • Zu Quark, Joghurt oder Créme Fraîche
  • Tipp: Knoblauch & Gewürzgurkenwürfel zugeben
2,80 €
(3,73 € / 100 g)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten.

Tzatziki-Gewürz, gerebelt – intensiv und leicht scharf Unser Tzatziki Gewürz... mehr

Produktbeschreibung

Die Genusshelfer stellen vor
Die Genusshelfer stellen vor:

Tzatziki-Gewürz, gerebelt – intensiv und leicht scharf

Unser Tzatziki Gewürz ist eine hocharomatische Gewürzmischung, die wunderbar intensiv duftet und lecker mediterran schmeckt. Sie besteht aus würzigem Knoblauch und Zwiebeln, Kräutern wie Petersilie, Dill, Schnittlauch und Krauseminze/Nanaminze, die Frische ins Spiel bringen. Abgerundet wird das Tzatziki Gewürz durch herbe Kümmel-Noten und eine leichte Schärfe durch Paprika und Pfeffer.

Auch unser Tzatziki Gewürz kommt ohne künstliche Zusatzstoffe und Geschmacksverstärker aus und besteht nur aus natürlichen Zutaten. 

 

Verwendung von Tzatziki-Gewürz, gerebelt

Zaziki: Der Quarkdip nach griechischer Art kann mit dem Tzatziki Gewürz ganz einfach selber gemacht werden. Für das Tzaziki einfach Quark, Joghurt oder Creme Fraiche nehmen und mit unserer Kräutermischung vermengen. Frischer Knoblauch, etwas Salz und geriebene Salatgurke sowie zur Deko ein paar schwarze Oliven passen prima dazu.

Salatsauce: Das Tzatziki Gewürz lässt sich mit Joghurt oder mit Olivenöl und Essig auch zu einem leckeren Dressing für Salate verwandeln. Bei Bedarf noch etwas salzen und beispielsweise zerhackte Zwiebeln dazu geben. Schmeckt besonders gut zu Bauernsalaten griechischer Art mit Feta, Gurken, Oliven, Tomaten und Paprika. 

Pfannengerichte: Das Tzatziki Gewürz schmeckt lecker intensiv und passt auch zu diversen warmen Gerichten, die noch ein wenig mediterranen Pfiff vertragen können. Versuchen Sie doch mal ein Pfannengericht mit Gyros und frischem Gemüse, das Sie mit dem Tzatziki Gewürz abschmecken. Auch für eine dazu passende Sauce, zum Beispiel mit Sahne oder auf Tomatenbasis, ist das Tzatziki-Gewürz lecker.

 

Wissenswertes, Herkunft & Gewinnung

Tzatziki isteine traditionelle und beliebte Vorspeise der griechischen Küche. Ursprünglich wird Tzatziki mit stichfestem, griechischem Joghurt hergestellt, der mehr Fett hat als die deutschen Joghurt-Varianten. Auch zur Hauptspeise, zum Beispiel zu Fleisch, wird Tzatziki oft serviert.

Beschaffenheit: Ganz / Grob

Passt zu: Dips, Fleisch

Zutaten & Nährwerte

Zutaten: Knoblauch, Petersilie, Zwiebel, Dill, Schnittlauch, Paprika, Pfeffer, Kümmel, Krauseminze/Nana

Vegan

Vegan

ohne Geschmacksverstärker

ohne Geschmacksverstärker

ohne Gluten

ohne Gluten

ohne Hefeextrakte

ohne Hefeextrakte

ohne Konservierungsstoffe

ohne Konservierungsstoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne Salzzusatz

ohne Salzzusatz

ohne Zuckerzusatz

ohne Zuckerzusatz

ohne Zugabe von Laktose

ohne Zugabe von Laktose

unbestrahlt

unbestrahlt

ungeschwefelt

ungeschwefelt

Hersteller & Aufbewahrung

Hersteller: Bremer Gewürzhandel

Aufbewahrung: kühl, lichtgeschützt, trocken

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Produktbewertungen für:
"Tzatziki-Gewürz, gerebelt"
12.11.2019

Lecker, lecker...

12.11.2019

Diese Gewürzmischung habe ich mir probehalber bestellt und es war die richtige Wahl: sehr lecker für selbst gemachtes Tzatziki, aber auch nur so, um Quark aufzupeppen.

03.11.2019

Gut für Kräuterquark

mehr
Genusshelfer Logo

Beim Kauf dieses Produktes spenden wir
5 Cent für soziale Projekte!


Bisheriger Spendenstand:     98.315,93 €

Genusshelfer Logo
Genusshelfer Logo
Genusshelfer Logo

Beim Kauf dieses Produktes spenden wir 5 Cent für
soziale Projekte!


Bisheriger Spendenstand:     92.408,63 €

Zuletzt angesehen