EHI - Geprüfter Online Shop Sicher & zertifiziert

Sicher & zertifiziert

5 Cent Spende

5 Cent Spende für jedes verkaufte Produkt!

eKomi

Mehr als 70.000 positive Bewertungen!

Kubeben Pfeffer, ganz

  • Scharf-bitterer Geschmack mit einer Minznote
  • Von der Insel Java und aus Regionen Sri Lankas
  • Zu indischen Gerichten, Fleisch und Gemüse
3,50 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten.

Kubeben Pfeffer, ganz Kubeben, Java Pfeffer oder Schwanzpfeffer ist von scharf-bitterem... mehr

Kubeben Pfeffer, ganz

Kubeben, Java Pfeffer oder Schwanzpfeffer ist von scharf-bitterem Geschmack mit einer süßlichen Minz- und Eukalyptusnote. Kubeben Pfeffer erfreut sich in der ayurvedischen Küche großer Beliebtheit und passen hervorragend zu orientalischen Gerichten, Fleisch- und Gemüsespeisen oder zu Käse.
Unser Kubenen Pfeffer ist zu 100 % ein NATURtalent. Wir verzichten bewusst auf die Zugabe von Glutamat, Geschmacksverstärkern und künstlichen Zusatz- und Konservierungsstoffen.

 

Verwendung von Kubeben Pfeffer, ganz

Für Fleischgerichte: Die etwas bittere Schärfe mit dem dezenten Minzaroma des Kubeben verfeinert sowohl klassische als auch exotische Fleischspeisen. Aber auch kräftige Fisch- oder Gemüsegerichte werden in Kombination mit dem Schwanzpfeffer zu einem kulinarischen Erlebnis.

Für Dips: Kräftigen Soßen oder Dips verleiht der Schwanzpfeffer ein ganz intensives Aroma. Auch zu indischen Gerichten als feurig-süßes Chutney passt das besondere Gewürz.

Für Gewürzmischungen: In der beliebten, indonesischen Gewürzmischung Ras el-Hanout sind die intensiven Schwanzbeeren schon lange ein wichtiger Bestandteil. Wer gerne experimentiert, lässt in Kombination mit anderen Kräutern und Gewürzen ganz einfach tolle neue Aroma-Kompositionen entstehen.

 

Wissenswertes, Herkunft & Gewinnung

Der javanische Pfeffer kommt – wie der Name schon sagt – aus Java, einer indonesischen Insel und wächst an bis zu sechs Meter hohen Kletterpflanzen. An den einzelnen Früchten stehen jewei...

mehr

Kubeben Pfeffer, ganz

Kubeben, Java Pfeffer oder Schwanzpfeffer ist von scharf-bitterem Geschmack mit einer süßlichen Minz- und Eukalyptusnote. Kubeben Pfeffer erfreut sich in der ayurvedischen Küche großer Beliebtheit und passen hervorragend zu orientalischen Gerichten, Fleisch- und Gemüsespeisen oder zu Käse.
Unser Kubenen Pfeffer ist zu 100 % ein NATURtalent. Wir verzichten bewusst auf die Zugabe von Glutamat, Geschmacksverstärkern und künstlichen Zusatz- und Konservierungsstoffen.

 

Verwendung von Kubeben Pfeffer, ganz

Für Fleischgerichte: Die etwas bittere Schärfe mit dem dezenten Minzaroma des Kubeben verfeinert sowohl klassische als auch exotische Fleischspeisen. Aber auch kräftige Fisch- oder Gemüsegerichte werden in Kombination mit dem Schwanzpfeffer zu einem kulinarischen Erlebnis.

Für Dips: Kräftigen Soßen oder Dips verleiht der Schwanzpfeffer ein ganz intensives Aroma. Auch zu indischen Gerichten als feurig-süßes Chutney passt das besondere Gewürz.

Für Gewürzmischungen: In der beliebten, indonesischen Gewürzmischung Ras el-Hanout sind die intensiven Schwanzbeeren schon lange ein wichtiger Bestandteil. Wer gerne experimentiert, lässt in Kombination mit anderen Kräutern und Gewürzen ganz einfach tolle neue Aroma-Kompositionen entstehen.

 

Wissenswertes, Herkunft & Gewinnung

Der javanische Pfeffer kommt – wie der Name schon sagt – aus Java, einer indonesischen Insel und wächst an bis zu sechs Meter hohen Kletterpflanzen. An den einzelnen Früchten stehen jeweils kleine Stiele ab, weswegen sie auch Schwanzbeeren genannt werden. Der Name Kubeben leitet sich von ihrem lateinischen Namen ab. Die Pfefferkörner enthalten einige ätherische Öle und werden als Gewürz- und Heilpflanze verwendet. Schwanzpfeffer wurde irgendwann immer mehr durch den schwarzen Pfeffer verdrängt und war im 19. Jahrhundert kaum mehr im Umlauf. Langsam findet er seinen Weg zurück in die Gewürzregale.

Weitere Informationen

Beschaffenheit: Ganz / Grob

Passt zu: Fleisch, Gemüse

Zutaten & Nährwerte

Zutaten: Kubeben Pfeffer, ganze Beeren

Hersteller: Bremer Gewürzhandel

Aufbewahrung: kühl, trocken

Vegan

Vegan

für Gewürzmühlen geeignet

für Gewürzmühlen geeignet

ohne Geschmacksverstärker

ohne Geschmacksverstärker

ohne Gluten

ohne Gluten

ohne Hefeextrakte

ohne Hefeextrakte

ohne Konservierungsstoffe

ohne Konservierungsstoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne Salzzusatz

ohne Salzzusatz

ohne Zuckerzusatz

ohne Zuckerzusatz

ohne Zugabe von Laktose

ohne Zugabe von Laktose

unbestrahlt

unbestrahlt

ungeschwefelt

ungeschwefelt

Beschaffenheit: Ganz / Grob

Passt zu: Fleisch, Gemüse

Zutaten & Nährwerte

Zutaten: Kubeben Pfeffer, ganze Beeren

Hersteller: Bremer Gewürzhandel

Aufbewahrung: kühl, trocken

Vegan

Vegan

für Gewürzmühlen geeignet

für Gewürzmühlen geeignet

ohne Geschmacksverstärker

ohne Geschmacksverstärker

ohne Gluten

ohne Gluten

ohne Hefeextrakte

ohne Hefeextrakte

ohne Konservierungsstoffe

ohne Konservierungsstoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne Salzzusatz

ohne Salzzusatz

ohne Zuckerzusatz

ohne Zuckerzusatz

ohne Zugabe von Laktose

ohne Zugabe von Laktose

unbestrahlt

unbestrahlt

ungeschwefelt

ungeschwefelt

mehr
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Produktbewertungen für:
"Kubeben Pfeffer, ganz"
09.10.2019

der Pfeffer ist super und vor allem nicht ausgelaugt

28.09.2019

Bereichert das Kochen.

22.09.2019

Aromatisch wie beschrieben

06.09.2019

Sehr gut.

02.09.2019

sehr gut

28.08.2019

Sehr lecker !

10.08.2019

Sehr gutes Produkt

04.08.2019

Klasse Pfeffer

15.07.2019

Spitze

10.07.2019

Top-qualität! Immer gerne wieder!!!

02.07.2019

sehr gute Qualität, verwende das Produkt sowohl in der Küche, wie auch als Arzneimittel
(Heilpflanze des Jahres ***

01.07.2019

Alles i.o.

23.05.2019

Kubebenpfeffer setzte ich nicht der Hitze aus, da verliert sehr von seinem besonderen Aroma. Grob geschrotet passt er zu gegrilltem Steak. Fisch und in Salate

02.05.2019

Rundet jedes Essen ab.

30.04.2019

Hervorragend

30.04.2019

exotischer Pfeffer, toll für Beef Tartar

19.06.2018

Köstlich!

04.06.2018

für Zutaten in der Indonesischen Küche

12.05.2018

Für Grillmarinaden

08.05.2018

Herstellung von curry, ansonsten noch keine Erfahrung.

22.02.2018

geht in Mix für Pfeffermühle

15.01.2018

Schöne Qualität unser Standardpfeffer in der Mühle.

07.12.2017

Herstellung einer Pfeffer-Gewürzmischung für Steaks,Geflügel ect.

29.11.2017

Verwendung wie Pfeffer, aber eben mit der etwas anderen, exotischen Geschmacksnote, Eukalyptus.
Qualität schwer zu vergleichen, schmeckt aber wie erwartet.
Passt wahrscheinlich eher zu etwas exotischen Gerichten. Wird auch in der Hildegard-Küche verwendet.

02.09.2017

Leider nicht so aromatisch wie erwartet

19.03.2017

Das Produkt spricht für sich selber und man weiß wo für man es brauch. Die Qualität ist sehr gut.

19.03.2017

Verwendung in einer eigenen Gewürzmischung aus Szechuanpfeffer, Kubenben Pfeffer und schwarzen Pfeffer.

17.03.2017

Tolle Variation zu "echtem" Pfeffer

16.03.2017

Qualität sehr gut

14.03.2017

Ich liebe ihn! Immer im Grünkohl (mit Piment)!

13.03.2017

Ein wichtiger Bestandteil von Ras el Hanout, was ich mal selber zusamenstellen will

12.03.2017

Super Qualität.

06.03.2017

Gibt den Speisen eine besondere Note abseits vom gewöhnlichen Pfeffer aus der Mühle. Sehr individuell, frisch und aromatisch.

03.03.2017

Ist ein heißer Tip zu allem wo man Pfeffer einsetzt. Würzig, aber nicht so scharf wie der "übliche" Pfeffer. Mein "Geheimtipp"!

15.12.2016

Ich benutze das Produkt zum individuellen aromatisieren von Gin

12.12.2016

Ich verwende den Kubeben Pfeffer als Gewürz , und auch als Heilmittel. Als Heilmittel kaue ich drei mal täglich drei Körner, tolle Wirkung auf den gesamten Organismus ! Meine Freundinnen sind alle begeistert. Super Qualität

06.11.2016

Meine Gewürze werden von mir im Mörser jeweils frisch zubereitet. Qualität und Duft wie erwartet!

03.11.2016

Kubebenpfeffer verwende ich als Bestandteil einer Pfeffermischung zum Würzen von Linsengerichten.
Der gelieferte Pfeffer ist frisch und würzkräftig.

02.11.2016

gut wie immer

29.10.2016

Hervorragende Qualität

20.10.2016

Super

19.10.2016

sehr gut

17.10.2016

Sehr gute Qualität!

14.10.2016

Mir gehts um die Qualiät und die ist gut

09.09.2016

Der Pfeffer wurde umgehend und in sehr guter Qualität geliefert.

25.08.2016

Sehr guter Geschmack, etwas anders als der "normale" Pfeffer.

19.08.2016

Top Qualität. Sehr zu empfehlen!

02.08.2016

Sehr lecker.

24.07.2016

den haben wir ebenfalls immer in der Küche - es gibt so viele tolle Gewürze! Da muss nicht immer das selbe in die Pfanne :)

24.07.2016

Auch ein super Kartoffelsalat-Verfeinerer, damit man Abwechslung hat.

mehr
Genusshelfer Logo

Wenn Sie dieses Produkt kaufen, spenden Sie
automatisch 5 Cent für ein soziales Projekt.

Sozial geniesst man heute!
Malabar Pfeffer, ganz Malabar Pfeffer, ganz
  • Einer der hochwertigsten Pfeffer der Welt
  • Intensiv-warmes und scharfes Aroma
  • Passt gut zu herzhaften Gerichten und Grillgut
Tellicherry Pfeffer, ganz Tellicherry Pfeffer, ganz
  • Lang gereifter Pfeffer aus Südindien
  • Prägnante Schärfe mit kräftig, warmen Aroma
  • Tipp: Zu Jakobsmuscheln oder Fisch probieren
Langer Pfeffer, ganz Langer Pfeffer, ganz
  • Intensiv süß, etwas erdig, mit zimtiger Note
  • Am besten zum Kochen in Soßen & Suppen
  • Gut zu Wildgerichten, Fisch, Fleisch und Curry
Tasmanischer Pfeffer, ganz Tasmanischer Pfeffer, ganz
  • Pfefferspezialität aus Australien
  • Fruchtig-süßliche Note mit kräftiger Schärfe
  • Besonders lecker in Currys oder Salsas
Banasura Pfeffer, ganz Banasura Pfeffer, ganz
  • Intensive, warme Schärfe
  • Exklusive Pfefferspezialität
  • Harmoniert hervorragend mit Grillfleisch
Pfeffer Sarawak schwarz, ganz Pfeffer Sarawak schwarz, ganz
  • Der klassische schwarze Pfeffer
  • Fermentiert und in der Sonne getrocknet
  • Zum Mahlen in der Mühle oder mit dem Mörser
Kampot Pfeffer schwarz, ganz Kampot Pfeffer schwarz, ganz
  • Schmeckt leicht nach Minze und Eukalyptus
  • Aus unreifen grünen Pfefferbeeren gewonnen
  • Zu allem, das exotisch scharf schmecken soll
Pfeffer rot / Pfefferbeere rosa, ganz Pfeffer rot / Pfefferbeere rosa, ganz
  • Geschmack mild-süßlich, an Wacholder erinnernd
  • Passt gut zu Fisch, Meeresfrüchten & Gemüse
  • Tipp: ein optisches Highlight auf dem Teller
Szechuanpfeffer, ganz Szechuanpfeffer, ganz
  • Süßlich, salzig & bitter mit einer Zitrusnote
  • Traditionell in der asiatischen Küche zu Hause
  • Für Wokgerichte, zu Fisch & hellem Fleisch
Andaliman Pfeffer, ganz Andaliman Pfeffer, ganz
  • Leicht prickelnde Zitrusnote
  • Exklusive Pfefferspezialität, wild wachsend
  • Zum Verfeinern von Geflügel, Meeresfrüchten und Salaten
Kampot Pfeffer rot, ganz Kampot Pfeffer rot, ganz
  • Handverlesene Pfefferspezialität im Geschenkglas
  • Fruchtig-scharfes Aroma
  • Veredelt Fisch, Fleisch & Gemüse gleichermaßen
Zimtblüten, ganz Zimtblüten, ganz
  • Aromatisch-süßlich im Geschmack
  • Ideal zum Verfeinern von Süßspeisen
  • Besonders zu herzhaften Gerichten
Muskatnüsse 3 Stück Muskatnüsse 3 Stück
  • 3 Stück, aromatischste Sorte, süß-würzig
  • Am besten mit einer Muskatnussreibe reiben
  • Für Soßen, Suppen, Eierspeisen
Kurkuma, gemahlen Kurkuma, gemahlen
  • Leicht scharfe, säuerliche und herbe Note
  • Für Currys, Suppen, Gemüsepfannen und Reis
  • Tipp: auch zu Meeresfrüchten oder im Dressing
Paprika edelsüß, gemahlen Paprika edelsüß, gemahlen
  • Beste Paprikaqualität aus Ungarn
  • Intensiver mild fruchtiger Paprikageschmack
  • Für Gulasch, Fleisch, Eintöpfe, Soßen
Königs Pfeffer-Mischung, ganz Königs Pfeffer-Mischung, ganz
  • Warmer, intensiv-exotischer Pfeffergeschmack
  • Aus 7 besonderen Pfefferspezialitäten
  • Z.B. zu Fisch, Grillgut, Gemüse und Fleisch
Koriander, ganz Koriander, ganz
  • Würzig-süßlich mit leicht pikantem Aroma
  • In ganzer Form toll in indischen Gerichten
  • Tipp: frisch gemahlen zum Brotbacken verwenden
Langer Pfeffer, geschnitten Langer Pfeffer, geschnitten
  • Intensiv süß, etwas erdig, mit zimtiger Note
  • Geschrotet besonders toll in Marinaden
  • Gut zu Wildgerichten, Fisch, Fleisch und Curry
Tonkabohnen, ganz Tonkabohnen, ganz
  • Exotisches Highlight der Haute-Cuisine
  • Geschmack Richtung Bittermandel und Vanille
  • Verfeinert Süßspeisen oder exotische Gerichte
Mönchspfeffer, ganz Mönchspfeffer, ganz
  • Scharf und leicht bitter im Geschmack
  • Etwas weniger scharf als schwarzer Pfeffer
  • Kommt gut in Marinaden für Fleisch zur Geltung
Bunter Pfeffer, ganz Bunter Pfeffer, ganz
  • Beliebte Pfeffermischung aus 4 Sorten Pfeffer
  • Universalwürzer am besten frisch gemahlen
  • Zu Nudelgerichten oder herzhaften Speisen
Sternanis, ganz Sternanis, ganz
  • Schmeckt süß-lakritzartig, pfefferig-säuerlich
  • Zum Würzen von Tee und Glühwein
  • Tipp: Als Aromageber in Marmelade
Piment, ganz Piment, ganz
  • Leicht pfeffriger, nelkenähnlicher Duft
  • Ganz besonders gut zu Wildgerichten geeignet
  • Für Rinderbraten, dunkle Soßen und Marinaden
Oregano, gerebelt Oregano, gerebelt
  • Aromatisch mit typisch mediterranem Geschmack
  • Sehr beliebtes Pizzagewürz
  • Für Tomatengerichte, Fleisch und Soßen
Knoblauchgranulat Knoblauchgranulat
  • Kräftiger Knoblauchgeschmack, milde Schärfe
  • Gute Wahl bei Gerichten für Kinder
  • Tipp: eignet sich super für Dips & Dressings
Cumin Kreuzkümmel, ganz Cumin Kreuzkümmel, ganz
  • Orientalischer, aromatischer Geschmack
  • Das Gewürz für Falafel, Cous Cous und Co
  • Auch als Tee verwendbar
Kardamom, Saat Kardamom, Saat
  • Würzig, süßlich-scharfer Geschmack
  • Für arabischen Mokka und indische Currys
  • Schmeckt zu asiatischem Essen & Reisgerichten
Malabar Pfeffer geräuchert schwarz, ganz Malabar Pfeffer geräuchert schwarz, ganz
  • Fruchtige Schärfe, rauchige Note
  • Kalt über Buchenrauch geräuchert
  • Zu deftigen Gerichten, für die vegane Küche
Paradieskörner, ganz Paradieskörner, ganz
  • Ausgefallene Spezialität aus Westafrika
  • Pikant-scharf mit herbem Nachgeschmack
  • Schmeckt angenehm in Schmorgerichten
Grüner Pfeffer, ganz Grüner Pfeffer, ganz
  • Dezente Schärfe mit einer frischen Note
  • Toll in Pfeffersoßen, Brotaufstrich, Obstsalat
  • Auch gut zum Mahlen in der Pfeffermühle
Garam Masala, indische Gewürzmischung, gemahlen Garam Masala, indische Gewürzmischung, gemahlen
  • Sehr exotisch-würziges Aroma
  • Klassische indische Spezialität
  • Für Reisgerichte, Geflügel, Hack, Lamm & Soßen
Thymian, geschnitten Thymian, geschnitten
  • Kräftig aromatisch mit leicht rauchiger Note
  • Absoluter Klassiker der mediterranen Küche
  • Alleskönner für Suppen und Eintöpfe
Lorbeerblätter, ganz Lorbeerblätter, ganz
  • Besonders starkes Aroma für intensive Würze
  • In ganzer Form gut zum Einlegen oder Kochen
  • Klassiker in gehaltvollen Eintöpfen und Suppen
Macis, Muskatblüte, gemahlen Macis, Muskatblüte, gemahlen
  • Geschmack ähnlich der Muskatnuss, aber milder
  • Gemahlen lecker in Eierspeisen wir z.B. Rührei
  • Lecker auch in Kartoffel- und Gemüsegerichten
Whiskey Pfeffer, ganz, Tellicherry Pfeffer Whiskey Pfeffer, ganz, Tellicherry Pfeffer
  • Außergewöhnlicher, hocharomatischer Pfeffer
  • Mit kräftig-würziger Karamell- und Rauchnote
  • Empfehlung: Zu dunklen Fleischsorten verwenden
Kampot Pfeffer weiß, ganz Kampot Pfeffer weiß, ganz
  • Aromatische und intensive Schärfe
  • Handverlesen, aus vollreifen Pfefferbeeren
  • Gut zu Geflügel, Fisch, Gemüse, hellen Soßen
Ajowan Königskümmel, ganz Ajowan Königskümmel, ganz
  • Einzigartiges Aroma
  • Ayurvedische Küche
  • Sparsam dosieren, sehr intensiv
Allrounder Gewürzmühle 13 cm, Edelstahl Allrounder Gewürzmühle 13 cm, Edelstahl
  • Perfekt für Salz, Pfeffer und Gewürze
  • Keramikmahlwerk, stufenlos verstellbar
  • Ausgesprochen pflegeleicht
Piment d'Espelette, gemahlen Piment d'Espelette, gemahlen
  • Mild aromatische, leicht rauchrige Note
  • Französische Spezialität zu Fleisch und Fisch
  • Highlight auch in Salaten und zu Eiergerichten
Aroniabeeren BIO, getrocknet Aroniabeeren BIO, getrocknet
  • Intensiv lecker und leicht säuerlich
  • Ideale Nascherei für unterwegs
  • Schmackhaft zu Joghurt, Salat oder Müsli
Zuletzt angesehen