Produktkategorien

Informationen

< zurück zur Übersicht

Zart und saftig bei 80 Grad - Fleisch perfekt garen bei Niedrigtemperatur / Margit Proebst

Anzahl Inhalt Preis
Ihr Online-Preis*
10,52 € 9,99€

(inkl. MwSt., zzgl. Versand, Lieferz. 1-4 Tg, Express 1 Tag*²)

*inkl. 5% Online-Rabatt

Artikel-Nr.:998

...kurze Versandinfos für Sie!

  • nur 3,95€ Versandkosten (DE)
  • schon ab 50€ Versandkostenfrei (DE)
  • Sofortversand bei Bestellungen bis 15.30Uhr (Werktags, Mo.-Fr,)
  • Kein Mindestbestellwert
Ausführliche Versand- & Zahlungsinformationen finden Sie hier >>
  • nur 3,95€ Versandkosten
  • Ab 50 € versandkostenfrei (in DE)
  • Sofortversand bei Bestellungen bis 15.30Uhr (Werktags, Mo.-Fr.)
  • Kein Mindestbestellwert
  • Sicher einkaufen
  • Zertifizierter Online-shop

5%

bei ONLINE BESTELLUNG

Produktbeschreibung

Margit Proebst 

Zart und saftig bei 80 Grad

Fleisch perfekt garen bei Niedrigtemperatur 

64 Seiten, mit ca. 45 Farbfotos Format: 16,5 x 20,0 cm,

Klappenbroschur, ISBN: 978-3-8338-3435-6

 

Schön saftig, unvergleichlich zart, herrlich rosa und garantiert sanft auf den Punkt gegart: so wunderbar gelingt Fleisch und Geflügel nach der 80-Grad-Methode. Und so einfach geht es: Fleisch gut anbraten, im Backofen bei 80 Grad je nach Rezept schonend garen und nach Ende der Garzeit sofort servieren. Und sollten die Gäste sich verspäten, macht eine halbe Stunde länger im Ofen gar nichts aus. Mit Niedrigtemperatur gelingen große Braten, wie Schulterbraten, Hirschkeule und Weihnachtsgans, edle Stücke, wie Kalbsfilet und Lende, oder kleine Stücke, wie Entenbrust und Filetsteaks, ganz bestimmt. Und während das Fleisch im Ofen ist, haben Sie Zeit für das Drumherum, für die vielen neuen originellen Saucen- und Beilagen-Rezepte, für sich, Ihre Gäste und Ihre Familie. Und alle werden begeistert sein! 

 

Quelle: Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Zutaten & nährwerte

Produktbewertungen (2) - Von Genießern für Genießer!

04.11.2016 | 08:31

Kann ich jedem empfehlen. Diese Art von Zubereitung ist wirklich klasse.
22.07.2016 | 05:45

Rezepte sind gut und verständlich erklärt.
+ Alle Bewertungen anzeigen