Produktkategorien

Informationen

< zurück zur Übersicht

Zahtar, afrikanische Gewürzmischung, Zaatar

Anzahl Inhalt Preis
Ihr Online-Preis*
50g 2,75€ (5,50 €/100g) 2,61€ (5,23 €/100g)
500g 22,00€ (44,00 €/1kg) 20,90€ (41,80 €/1kg)

(inkl. MwSt., zzgl. Versand, Lieferz. 1-4 Tg, Express 1 Tag*²)

*inkl. 5% Online-Rabatt

* Pflichtfelder

  • Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Artikel-Nr.:10273

...kurze Versandinfos für Sie!

  • nur 3,95€ Versandkosten (DE)
  • schon ab 50€ Versandkostenfrei (DE)
  • Sofortversand bei Bestellungen bis 15.30Uhr (Werktags, Mo.-Fr,)
  • Kein Mindestbestellwert
Ausführliche Versand- & Zahlungsinformationen finden Sie hier >>
  • nur 3,95€ Versandkosten
  • Ab 50 € versandkostenfrei (in DE)
  • Sofortversand bei Bestellungen bis 15.30Uhr (Werktags, Mo.-Fr.)
  • Kein Mindestbestellwert
  • Sicher einkaufen
  • Zertifizierter Online-shop

5%

bei ONLINE BESTELLUNG

Produktbeschreibung

Tip:
Zahtar ist eine vielseitig zu verwendene Gewürzmischung, egal ob für Hackfleisch,
Soßen, Fleisch-, Reis- oder Gemüsegerichte

Dip-Tip:
Mit dem Großteil unserer Gewürzmischungen kann man sich ganz einfach leckere Dips herstellen.
Nehmen Sie hierfür einfach Quark, Schmand, Frischkäse oder Créme Fraiche (200-250gr.), rühren
ca. 2 Teelöffel Gewürzmischung und 2 Prisen Salz (falls gewünscht)  drunter, kurz ziehen lassen - fertig!
Unsere Gewürzmischung Harissa mit etwas Öl vermengt (evtl. Prise Salz), ergibt eine feurig scharfe Gewürzpaste. Egal ob zum Dippen, Marinieren, als Beilagensoße oder als Gewürzpaste für würzige Soßen.
Seien Sie mutig - probieren Sie es aus!



Wie bei all unseren Gewürzen, bzw. Gewürzmischungen, verzichten wir auch bei unseren afrikanischen Gewürzen komplett auf Zutaten, welche nichts mit Gewürzen/Kräutern zu tun haben!
Daher finden Sie in unseren Gewürzmischungen KEIN Glutamat, KEIN Salz, KEIN Zucker, KEINE Geschmachsverstärker     - nur "ehrliche Gewürze und Kräuter"!

Genuss-Offensive  
5 Cent gehen an die Hilfsorganisation TARGET  Rüdiger Nehberg e. V.,
zugunsten benachteiligter Mädchen und Frauen in Afrika  - wir sagen DANKE!

GENUSS erLEBEN!
Die afrikanische Küche, mit den verwendeten Gewürze ist wie der gesamte afrikanische Kontinent - abwechslungsreich, phantasievoll, exotisch, geheimnisvoll und verzaubernd!
Vieles kommt uns fremd vor -  neben den vielen verschiedenen Sitten und Bräuchen, sind es auch einige Gewürze, die wir Westeuropäer nicht täglich zum Würzen unserer Speisen verwenden, oder Gewürzkombinationen, die man hierzulande garnicht kennt.  So werden alltägliche Gerichte häufig mit Ingwer, Zimt, Cardamom, Muskatnuss oder Cumin gewürzt. Da in Afrika Chili sehr gut wächst, und die Grundzutaten von Speisen auch mal etwas karger ausfallen können, wird generell sehr intensiv/scharf gewürzt. Die afrikanische Küche ist sehr spannend und vielseitig, daher machen Sie auf Ihrer "kulinarischen Weltreise" ruhig mal einen Zwischenstopp in AFRIKA, und seien Sie beim ausprobieren der Gewürze bitte experimentierfreudig, mutig, flexiebel, kreativ - wir sind es, und die Menschen Afrikas sind es auch - es lohnt sich!!

Viel Spass auf Ihrer Genuss-Safari wünscht Ihnen,

Ihr Daniel König und das ganze Bremer-Gewürzhandel Team


 

Zutaten & nährwerte

Zutaten:
Sesam, Zumaq (Sumachfrüchte gemahlen, Salz, Baumwollsaatöl), Thymian, Oregano
Hersteller:
Bremer Gewürzhandel GmbH, Senator-Bölken-Str. 42, 28359 Bremen
Aufbewahrung:
Kühl, trocken, lichtgeschützt.
DURCHSCHNITTLICHE NÄHRWERTE (in 100g)
ohne Geschmacksverstärker

ohne Geschmacksverstärker

ohne Gluten

ohne Gluten

ohne Hefeextrakte

ohne Hefeextrakte

ohne Konservierungsstoffe

ohne Konservierungsstoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne Salzzusatz

ohne Salzzusatz

ohne Zuckerzusatz

ohne Zuckerzusatz

ohne Zugabe von Laktose

ohne Zugabe von Laktose

unbestrahlt

unbestrahlt

ungeschwefelt

ungeschwefelt

Produktbewertungen (208) - Von Genießern für Genießer!

18.01.2018 | 06:44

Gemüsepfannen, Kartoffeln, Fladenbrot mit Olivenöl, Tofu,
30.08.2017 | 06:57

Koche damit verschiedene Tajinegerichte. Sehr zu empfehlen für orientalische Gerichte.
25.08.2017 | 03:45

Wir nehmen Zahtar für Hauptgerichte,\nSalate,Quark.
20.03.2017 | 18:37

persische gerichte
20.03.2017 | 16:58

Neuer Geschmack, zur Verwendung fürs Fleisch würzen und Soßen
+ Alle Bewertungen anzeigen