EHI - Geprüfter Online Shop Sicher & zertifiziert

Sicher & zertifiziert

5 Cent Spende

5 Cent Spende für jedes verkaufte Produkt!

eKomi

Mehr als 70.000 positive Bewertungen!

Schabziegerklee, gemahlen

  • Würzig-mild, ein wenig an Käse erinnernd
  • Würzt z.B. Salat, Dips, Brotaufstriche, Suppen
  • Tipp: Zum Backen von Brot wie in Österreich
2,30 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten.

Schabziegerklee, gemahlen Unser Schabziegerklee ist sehr aromatisch und intensiv würzig,... mehr

Schabziegerklee, gemahlen

Unser Schabziegerklee ist sehr aromatisch und intensiv würzig, ein wenig erinnert er an den Geschmack von Käse und Bockshornklee. Mit dem grünlichen, sehr fein gemahlenen Schabziegerklee-Pulver können Sie besonders gut Dips, Saucen und Suppen abschmecken sowie Brot backen. Dank des leicht käsigen Geschmacks von des Krauts ist es ebenfalls sehr gut dazu geeignet, Käsegerichte abzurunden.

Der gemahlene Schabziegerklee, auch Käseklee oder Brotklee, ist ein reines Naturprodukt, für das wir keine Aromen, Farbstoffe oder Geschmacksverstärker verwenden.

 

Verwendung von Schabziegerklee, gemahlen

Brotgewürz: Die würzigen und aromatischen Noten des Zigerkraut, so wird Schabziegerklee auch genannt, passen prima in selbstgebackene Brote und Brötchen. In Südtirol wird Schabziegerklee gemahlen und als Pulver für die Herstellung von Schüttelbrot verwendet. Das knusprige Fladenbrot mit Kümmel, Anis, Fenchel und gemahlener Schabziegerklee wird hart ausgebacken, damit es lange haltbar ist. Es schmeckt besonders gut zu würzigem Käse.

Käse: Das krautige Gewächs, das auch als Brotkraut, Käsekraut oder blauer Steinklee bekannt ist, eignet sich hervorragend, um delikate Gratins zu würzen. Schabziegerklee rundet Saucen für Aufläufe sowie auch sämige Käsefüllungen, zum Beispiel für Pilze oder Kürbisse, lecker aromatisch ab. Es passt außerdem auch pur auf Käse gestreut!

Dips & Co.: Auch zum Verfeinern von Dips können Sie das würzige Schabziegerklee-Pulver super benutzen. Mit etwas Q...

mehr

Schabziegerklee, gemahlen

Unser Schabziegerklee ist sehr aromatisch und intensiv würzig, ein wenig erinnert er an den Geschmack von Käse und Bockshornklee. Mit dem grünlichen, sehr fein gemahlenen Schabziegerklee-Pulver können Sie besonders gut Dips, Saucen und Suppen abschmecken sowie Brot backen. Dank des leicht käsigen Geschmacks von des Krauts ist es ebenfalls sehr gut dazu geeignet, Käsegerichte abzurunden.

Der gemahlene Schabziegerklee, auch Käseklee oder Brotklee, ist ein reines Naturprodukt, für das wir keine Aromen, Farbstoffe oder Geschmacksverstärker verwenden.

 

Verwendung von Schabziegerklee, gemahlen

Brotgewürz: Die würzigen und aromatischen Noten des Zigerkraut, so wird Schabziegerklee auch genannt, passen prima in selbstgebackene Brote und Brötchen. In Südtirol wird Schabziegerklee gemahlen und als Pulver für die Herstellung von Schüttelbrot verwendet. Das knusprige Fladenbrot mit Kümmel, Anis, Fenchel und gemahlener Schabziegerklee wird hart ausgebacken, damit es lange haltbar ist. Es schmeckt besonders gut zu würzigem Käse.

Käse: Das krautige Gewächs, das auch als Brotkraut, Käsekraut oder blauer Steinklee bekannt ist, eignet sich hervorragend, um delikate Gratins zu würzen. Schabziegerklee rundet Saucen für Aufläufe sowie auch sämige Käsefüllungen, zum Beispiel für Pilze oder Kürbisse, lecker aromatisch ab. Es passt außerdem auch pur auf Käse gestreut!

Dips & Co.: Auch zum Verfeinern von Dips können Sie das würzige Schabziegerklee-Pulver super benutzen. Mit etwas Quark, zerkleinertem Feta und dem würzigen Kraut bereiten Sie im Nu einen leckeren Frischkäse für Brote oder als Dip für Rohkost zu. Unser Tipp: Mit Salz und Pfeffer abschmecken  und bei Bedarf etwas Olivenöl hinzugeben, damit der Aufstrich eine cremig Konsistenz bekommt.

 

Wissenswertes, Herkunft & Gewinnung

Schabziegerklee stammt aus dem Kaukaususraum und den östlichen Mittelmeerregionen. Das Kraut wird insbesondere in Österreich für Brote und in der Schweiz zum Würzen des bekannten Schabziger Käses verwendet. Auch in der georgischen Küche ist der Schabziegerklee ein sehr beliebtes Gewürz.

Weitere Informationen

Beschaffenheit: Gemahlen

Passt zu: Backwaren, Dips, Salat

Zutaten & Nährwerte

Zutaten: Schabziegerklee gemahlen

Hersteller: Bremer Gewürzhandel

Aufbewahrung: kühl, lichtgeschützt, trocken

Vegan

Vegan

ohne Geschmacksverstärker

ohne Geschmacksverstärker

ohne Gluten

ohne Gluten

ohne Hefeextrakte

ohne Hefeextrakte

ohne Konservierungsstoffe

ohne Konservierungsstoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne Salzzusatz

ohne Salzzusatz

ohne Zuckerzusatz

ohne Zuckerzusatz

ohne Zugabe von Laktose

ohne Zugabe von Laktose

unbestrahlt

unbestrahlt

ungeschwefelt

ungeschwefelt

Beschaffenheit: Gemahlen

Passt zu: Backwaren, Dips, Salat

Zutaten & Nährwerte

Zutaten: Schabziegerklee gemahlen

Hersteller: Bremer Gewürzhandel

Aufbewahrung: kühl, lichtgeschützt, trocken

Vegan

Vegan

ohne Geschmacksverstärker

ohne Geschmacksverstärker

ohne Gluten

ohne Gluten

ohne Hefeextrakte

ohne Hefeextrakte

ohne Konservierungsstoffe

ohne Konservierungsstoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Aromastoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne künstliche Farbstoffe

ohne Salzzusatz

ohne Salzzusatz

ohne Zuckerzusatz

ohne Zuckerzusatz

ohne Zugabe von Laktose

ohne Zugabe von Laktose

unbestrahlt

unbestrahlt

ungeschwefelt

ungeschwefelt

mehr
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Produktbewertungen für:
"Schabziegerklee, gemahlen"
03.10.2019

interessanter Geschmack, bisher in Gemüsetöpfen verwendet, demnächst werde ich mal ein Brot damit backen

02.10.2019

Ich kann das nicht bewerten. Ich habe es nicht erhalten.

01.10.2019

Es ist er Geschmack meiner Kindheit. Meine Mutter hat ihn eigentlich immer verwendet zum Eintopf, Kräuterquark, Kräuterbutter, mit Parmesankäse vermischt über Nudeln oder Reisgerichte.

29.09.2019

Trifft nicht meinen Geschmack.

25.09.2019

Für Dips unverzichtbar, toll!

25.08.2019

leckere Komponente fürs Brot

18.08.2019

Zeigt die breite Produktpalette.

08.08.2019

Bei richtiger (vorsichtiger)Dosierung ein super Gewürz in Verbindung mit Schafskäse, Mozzarella, Frischkäsedip

30.07.2019

Darf in keinem Salat fehlen!

28.07.2019

Super lecker in Zaziki.

18.06.2019

Schmeckt viel besser , als der im Döschen.

31.05.2019

Eine von meine liebling gewurze. Super an hardgekochte eier.

03.05.2019

Sehr lecker u.vielseitig zu verwenden.

01.07.2018

salate

18.06.2018

gutes Aroma

17.06.2018

tolle Ware

03.05.2018

Sehr gut.

25.04.2018

Trifft meinen Geschmack. Nehme es für Brot und Brötchen oder auch in den Speisen als Ersatz für M....würze.

27.03.2018

kommt in mein Brot. sehr gute Qualität

23.03.2018

Zum Brot backen und für Käsegerichte. Mag nicht jeder.

07.03.2018

muß man probiert haben

14.11.2017

Brot backen und Dips!

29.08.2017

Für brot

22.08.2017

Für Butter zum grillen

04.03.2017

top Gewürz an allen Salaten

13.12.2016

Produkt entspricht äusserlich den Erwartunge , wurde allerdings noch nicht verarbeitet.

07.11.2016

Verwendung bei Quark und Frischkäse

12.10.2016

Sehr gute Qualität, sehr empfehlenswert.

12.10.2016

Alles korrekt und bestens gelaufen, kann ich nur weiter empfehlen!!

20.09.2016

Gut, nichts auszusetzen

18.09.2016

Ich habe den Klee zu einer Masse aus Quark und Parmesan gegeben, um einen gefüllten Kürbis zu überbacken und war angenehm überrascht, wie toll der Geschmack des Klees den Geschmack des Parmesan unterstrichen hat.

13.09.2016

Ich verwende es zum Brotbacken, passt sehr gut zu Roggenvollkornbrot 😊

15.08.2016

Zum Brot backen

15.08.2016

Zum Brot backen
Bei der Quarkzubereitung

18.07.2016

Habe erst gekauft, noch nicht verwendet, denke aber dass es lecker zum Brotbacken sein wird.

12.07.2016

im Quark und auf Weichkäse gestreut entfaltet der "Klee" einen fein würzigen Geschmack

02.07.2016

Im Kartoffelsalat der Renner!

26.06.2016

Machen damit unser Schüttelbrot, macht einen sehr guten Geschmack.

14.06.2016

hervorragend zum Brotbacken

29.05.2016

fürs Brot

26.05.2016

*****

26.05.2016

Jetzt werden die hausgemachten Vinschger erstklassig

16.05.2016

1a Qualität

14.05.2016

Gute Qualität!

13.05.2016

Brotbacken.

11.05.2016

Habe das Produkt noch nicht ausprobiert, werde aber Vinschgerlteig damit würzen. Bin gespannt auf das Ergebnis.

03.05.2016

für Südtiroler Vinschgauer

30.04.2016

Brot damit ist lecker

27.04.2016

Ist mein erster Versuch mit diesem Produkt. Ich verwend ihn fast ausschließlich zum Brotbacken.

24.04.2016

Würzig und schmackhaft in hellen Soßen, Aufläufen und im Salat

mehr
Genusshelfer Logo

Wenn Sie dieses Produkt kaufen, spenden Sie
automatisch 5 Cent für ein soziales Projekt.

Sozial geniesst man heute!
Kurkuma, gemahlen Kurkuma, gemahlen
  • Leicht scharfe, säuerliche und herbe Note
  • Für Currys, Suppen, Gemüsepfannen und Reis
  • Tipp: auch zu Meeresfrüchten oder im Dressing
Bockshornklee, gemahlen Bockshornklee, gemahlen
  • Deftig, würziges Aroma
  • Für Currys, orientalische Soßen
  • Sehr intensiv und ergiebig
Zimt Ceylon, gemahlen Zimt Ceylon, gemahlen
  • Warmes Aroma und herrlicher Geschmack
  • Perfekt für Winter Gebäck aller Art
  • Zur Verfeinerung von Desserts und Getränken
Paprika edelsüß, gemahlen Paprika edelsüß, gemahlen
  • Beste Paprikaqualität aus Ungarn
  • Intensiver mild fruchtiger Paprikageschmack
  • Für Gulasch, Fleisch, Eintöpfe, Soßen
Kümmel, ganz Kümmel, ganz
  • Starkes Aroma, leicht scharf und bitter-süß
  • Toll zu für Kohl oder Kartoffelgerichte
  • Tipp: gemahlen sehr gut zu Sauerkraut
Muskatnüsse 3 Stück Muskatnüsse 3 Stück
  • 3 Stück, aromatischste Sorte, süß-würzig
  • Am besten mit einer Muskatnussreibe reiben
  • Für Soßen, Suppen, Eierspeisen
Schwarzkümmel, ganz Schwarzkümmel, ganz
  • Erinnert an Sesamsamen mit leichter Schärfe
  • Hervorragend zu Marinaden und Dips
  • Beliebtes Brotgewürz z. B. für Fladenbrot
Oregano, gerebelt Oregano, gerebelt
  • Aromatisch mit typisch mediterranem Geschmack
  • Sehr beliebtes Pizzagewürz
  • Für Tomatengerichte, Fleisch und Soßen
Macis, Muskatblüte, gemahlen Macis, Muskatblüte, gemahlen
  • Geschmack ähnlich der Muskatnuss, aber milder
  • Gemahlen lecker in Eierspeisen wir z.B. Rührei
  • Lecker auch in Kartoffel- und Gemüsegerichten
Thymian, geschnitten Thymian, geschnitten
  • Kräftig aromatisch mit leicht rauchiger Note
  • Absoluter Klassiker der mediterranen Küche
  • Alleskönner für Suppen und Eintöpfe
Liebstöckel, gerebelt Liebstöckel, gerebelt
  • Klassiker mit aromatischem Geschmack
  • Auch als Maggikraut bekannt
  • Rundet Suppen, Brühe, Eintöpfe & Soßen ab
Cumin Kreuzkümmel, gemahlen Cumin Kreuzkümmel, gemahlen
  • Orientalischer, aromatischer Geschmack
  • Das Gewürz für Falafel, Cous Cous und Co
  • Zu Gemüse, orientalischen Fleischgerichten
Basilikum, gerebelt Basilikum, gerebelt
  • Sehr intensives Aroma
  • Der Klassiker der mediterranen Küche
  • Für Tomatensoßen, Pizza, Marinaden, Suppen
Majoran, gerebelt Majoran, gerebelt
  • Kräftig-würziges und leicht herbes Aroma
  • Klassisches Wurstgewürz
  • Ideal in Suppen, Pizza, Kartoffelgerichten
Brühe, Streuwürze BIO, gemahlen Brühe, Streuwürze BIO, gemahlen
  • Würzig, deftiger Geschmack, tolles Aroma
  • Als Suppenwürze oder Brühe, für Suppen
  • Auch pur auf Butter eine Offenbarung
Zwiebelgranulat, Zwiebeln Zwiebelgranulat, Zwiebeln
  • Intensiver Geschmack nach Zwiebel
  • Vielseitig zu verwenden
  • Tipp: eignet sich super für Dips & Dressings
Knoblauchgranulat Knoblauchgranulat
  • Kräftiger Knoblauchgeschmack, milde Schärfe
  • Gute Wahl bei Gerichten für Kinder
  • Tipp: eignet sich super für Dips & Dressings
Paprika La Vera süß, gemahlen Paprika La Vera süß, gemahlen
  • Geräucherte spanische Spezialität
  • Eher Mild-süßliches Aroma
  • Für Fleisch, Fisch, Soßen, Gemüse, Eintöpfe
Galgant, gemahlen Galgant, gemahlen
  • Süßlich-würzig im Geschmack
  • Sehr lecker in asiatischen Gerichten
  • Für Currypasten, Fleisch und Soßen
Fenchel, ganz Fenchel, ganz
  • Hervorragend zu asiatischen Gerichten
  • Toller Tee mit Anis ähnlichem Duft
  • Perfekt zum Backen
Anis, ganz Anis, ganz
  • Süßlich, würzig herb
  • Tee, Liköre, Weihnachtsbäckerei
  • Ein Muss für herzhafte orientalische Gerichte
Sellerieknollenpulver, gemahlen Sellerieknollenpulver, gemahlen
  • Intensive Würzkraft mit dezent herber Note
  • Perfekt als Grundlage für Soßen
  • Tipp: selbst gemachten Fonds damit verfeinern
Koriander, gemahlen Koriander, gemahlen
  • Würzig-süßlich mit leicht pikantem Aroma
  • Gemahlen gut für Soßen und Salatdressings
  • Tipp: auch zum Backen in der Weihnachtszeit
Kardamom, gemahlen Kardamom, gemahlen
  • Würzig bis scharf-süßlich im Geschmack
  • Gemahlen gut zum Backen von Weihnachtskeksen
  • Schmeckt zu asiatischem Essen & Reisgerichten
Zitronengras, gemahlen Zitronengras, gemahlen
  • Zitroniger Geschmack und fruchtig-frische Note
  • Klassiker Chinesischer & Thailändischer Küche
  • Lecker z. B. in Soßen, Suppen, Reisgerichten
Curry Englisch, gemahlen Curry Englisch, gemahlen
  • Fruchtig, milde Schärfe, kräftig im Aroma
  • Perfekt für die nicht-scharfe Currywurst
  • Sehr vielseitig: Passt zu vielen Curryrezepten
Ingwer, gemahlen Ingwer, gemahlen
  • Aromatische Schärfe mit einem Hauch von Süße
  • Gemahlen super für Cremesuppen
  • Tipp: mal im Obstsalat probieren
Bockshornklee, ganz Bockshornklee, ganz
  • Deftig, würziges Aroma
  • Typischer Bestandteil vieler Currymischungen
  • Auch toll als Gewürz für Brot oder Käse
Paprika delikatess, gemahlen Paprika delikatess, gemahlen
  • Mittelscharf und hocharomatisch
  • Für Paprikaschnitzel, Gulasch & Marinaden 
  • harmoniert auch mit nahezu jedem Gemüse 
Koriander, ganz Koriander, ganz
  • Würzig-süßlich mit leicht pikantem Aroma
  • In ganzer Form toll in indischen Gerichten
  • Tipp: frisch gemahlen zum Brotbacken verwenden
Café de Paris Gewürz, gerebelt Café de Paris Gewürz, gerebelt
  • Aromatische Kräutermischung
  • Der Alleskönner: Fleisch, Fisch, Gemüse
  • Auch zu Soßen, Kräuterbutter, Salate, Dips
Zitronenschalen, gemahlen Zitronenschalen, gemahlen
  • Sehr aromatisch, fruchtig-sauer und dezent herb
  • Gemahlen, gut zum Backen oder in Soßen
  • Tipp: im Dressing mit Senf & Honig probieren
Cajun Gewürzmischung, gemahlen Cajun Gewürzmischung, gemahlen
  • Kräftig aromatisch-scharf
  • Amerikanisch-Kreolische Gewürzmischung
  • Toll zu hellen Fleischsorten, Fisch, Gemüse
Dillspitzen, gerebelt Dillspitzen, gerebelt
  • Leicht süßlich, erinnert ein wenig an Anis
  • Hervorragendes Fischgewürz
  • Passt gut zu Kartoffelsalat, Senfsoßen, Gemüse
Cayennepfeffer, gemahlen Cayennepfeffer, gemahlen
  • Leicht rauchig, pikant
  • 7 von 10 möglichen Schärfepunkten
  • Sehr häufig genutzter Scharfmacher
Curry Indisch Madras, gemahlen Curry Indisch Madras, gemahlen
  • Hoch aromatisch, pikant-scharf
  • Passt zu Gemüsecurrys, Fleisch, Soßen
  • Sehr gut auch zu Meeresfrüchten
Garam Masala, indische Gewürzmischung, gemahlen Garam Masala, indische Gewürzmischung, gemahlen
  • Sehr exotisch-würziges Aroma
  • Klassische indische Spezialität
  • Für Reisgerichte, Geflügel, Hack, Lamm & Soßen
Brotgewürz Rustikal, grob Brotgewürz Rustikal, grob
  • Ein deftig, rustikales Brotgewürz
  • Ausgewogende Mischung
  • Grob geschrotet, daher mit Biss
Bohnenkraut, gerebelt Bohnenkraut, gerebelt
  • Herbe, leicht pfeffrige Note
  • Passt zu Hülsenfrüchten, Eintöpfen und Suppen
  • Auch als mediterranes Gewürz verwendbar
Orangenschalen, gemahlen Orangenschalen, gemahlen
  • Sehr aromatisch, fruchtig-süß und dezent herb
  • Gemahlen gut zum Backen oder in Soßen
  • Tipp: im Dressing mit Senf & Honig probieren
Zuletzt angesehen