EHI - Geprüfter Online Shop Sicher & zertifiziert

Sicher & zertifiziert

5 Cent Spende

5 Cent Spende für jedes verkaufte Produkt!

eKomi

Mehr als 70.000 positive Bewertungen!

Säure-Basen-Kochbuch: Mit basischen Rezepten jeden Tag genießen und in der Balance bleiben / Prof. D
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Säure-Basen-Kochbuch: Mit basischen Rezepten jeden Tag genießen und in der Balance bleiben / Prof. D

16,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten.

Prof. Dr. Jürgen Vormann / Karola Wiedemann Säure-Basen-Kochbuch Mit basischen Rezepten... mehr

Prof. Dr. Jürgen Vormann / Karola Wiedemann

Säure-Basen-Kochbuch

Mit basischen Rezepten jeden Tag genießen und in der Balance bleiben

160 Seiten, mit ca. 100 Farbfotos, Format: 16,5 x 20,0 cm,

Klappenbroschur, ISBN: 978-3-8338-4428-7 

 

Kennen Sie das? Sie fühlen sich müde und nervös. Irgendwie spüren Sie die Gelenke, die Muskeln sind verspannt. Das kann auf eine Übersäuerung deuten - dann sind Säure und Basen im Stoffwechsel aus dem Gleichgewicht geraten. Säurebildende Zutaten wie Fleisch, Eier, Brot oder Pasta können diese Balance stören. Der Körper versucht dann, den Säureüberschuss zu regulieren - und das kann zu Unwohlsein führen. Was hilft? Keine Pillen, keine Medizin, sondern eine basische Ernährung! Zum Glück sind viele Lebensmittel, die wir mögen, basisch: Kartoffeln, Obst,Gemüse und Pilze. Und wenn wir die in der Küche geschickt einsetzen, können wir uns sogar mit Fleischgerichten ausgewogen ernähren. Das ist das Erfolgsrezept des Säure-Basen-Kochbuchs von GU und bringt den Stoffwechsel in Balance. Ob Frühstück, Snacks, Salate, Suppen, Hauptgerichte oder Desserts - alle Gerichte unterstützen positiv den Säure-Basen-Haushalt. Mit viel Genuss wieder fit werden - nichts leichter als das! 

 

Quelle: Gräfe und Unzer Verlag GmbH

mehr

Prof. Dr. Jürgen Vormann / Karola Wiedemann

Säure-Basen-Kochbuch

Mit basischen Rezepten jeden Tag genießen und in der Balance bleiben

160 Seiten, mit ca. 100 Farbfotos, Format: 16,5 x 20,0 cm,

Klappenbroschur, ISBN: 978-3-8338-4428-7 

 

Kennen Sie das? Sie fühlen sich müde und nervös. Irgendwie spüren Sie die Gelenke, die Muskeln sind verspannt. Das kann auf eine Übersäuerung deuten - dann sind Säure und Basen im Stoffwechsel aus dem Gleichgewicht geraten. Säurebildende Zutaten wie Fleisch, Eier, Brot oder Pasta können diese Balance stören. Der Körper versucht dann, den Säureüberschuss zu regulieren - und das kann zu Unwohlsein führen. Was hilft? Keine Pillen, keine Medizin, sondern eine basische Ernährung! Zum Glück sind viele Lebensmittel, die wir mögen, basisch: Kartoffeln, Obst,Gemüse und Pilze. Und wenn wir die in der Küche geschickt einsetzen, können wir uns sogar mit Fleischgerichten ausgewogen ernähren. Das ist das Erfolgsrezept des Säure-Basen-Kochbuchs von GU und bringt den Stoffwechsel in Balance. Ob Frühstück, Snacks, Salate, Suppen, Hauptgerichte oder Desserts - alle Gerichte unterstützen positiv den Säure-Basen-Haushalt. Mit viel Genuss wieder fit werden - nichts leichter als das! 

 

Quelle: Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Weitere Informationen

mehr
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Produktbewertungen für:
"Säure-Basen-Kochbuch: Mit basischen Rezepten jeden Tag genießen und in der Balance bleiben / Prof. D"
Genusshelfer Logo

Wenn Sie dieses Produkt kaufen, spenden Sie
automatisch 5 Cent für ein soziales Projekt.

Sozial geniesst man heute!
Yogi Tee Kurkuma Chai, BIO Yogi Tee Kurkuma Chai, BIO
  • Leckere Teekomposition mit Kurkuma
  • Kombiniert mit Chai-Gewürzen und Zimt
  • Auch zu Herstellung von Golden Milk
SnegBalls Mango-Chili, Trockenfruchtkugeln SnegBalls Mango-Chili, Trockenfruchtkugeln
  • Feurig und süß im Geschmack
  • Natürliche Energiekugeln für unterwegs
  • Scharf-fruchtig durch Mango, Chili & Sesam
Piment d'Espelette, gemahlen Piment d'Espelette, gemahlen
  • Mild aromatische, leicht rauchrige Note
  • Französische Spezialität zu Fleisch und Fisch
  • Highlight auch in Salaten und zu Eiergerichten
Blüten Mix, Essblüten Blüten Mix, Essblüten
  • Dekorative Blüten, dezenter Geschmack
  • Wertet Kräuterbutter oder Eiswürfel auf
  • Dekoration von Nachspeisen, Suppen, Salaten
Sommerblütenhonig BIO Sommerblütenhonig BIO
  • Gelb-cremig bis flüssig, mild aromatisch
  • Hervorragend zum natürlichen Süßen geeignet
  • Honigspezialität unvermischt & unfiltriert
Tomatenflocken, geschnitten Tomatenflocken, geschnitten
  • Sehr intensiv im Geschmack
  • Für kalte und warme Speisen geeignet
  • Lecker im Brotaufstrich oder Schafskäse
Lang Tzu, chinesische Gewürzmischung, gemahlen Lang Tzu, chinesische Gewürzmischung, gemahlen
  • Sorgt für den Geschmack der asiatischen Küche
  • Klassisch zu Reis-, Fleisch- und Tofugerichten
  • Tipp: zu süß-sauren Gerichten sehr lecker
Dip-Mischung Café de Paris Dip-Mischung Café de Paris
  • Würziges intensives Kräuteraroma
  • Köstlichen Kräuterdip selbst herstellen
  • Für Kräuterbutter, Marinaden, zum Kochen
Dip-Mischung Aglio Speciale Dip-Mischung Aglio Speciale
  • Würzig intensives Aroma
  • Köstlichen Knoblauchdip selbst herstellen
  • Auch für Knoblauchbutter, Marinaden oder Salat
Nuss Mischung Nuss Mischung
  • Knackiges Geschmackserlebnis
  • Nussmischung ohne Trockenfrüchte
  • Zum Müsli, Knabbern oder als Snack
Tomatenkräuter, gerebelt Tomatenkräuter, gerebelt
  • Zu jedem Tomatengericht eine Bereicherung
  • Auch im Dressing zum Salat zu empfehlen
  • Besonders gut zu Pizza, Pasasoßen und Gemüse
Tandoori-Masala, indische Gewürzmischung, gemahlen Tandoori-Masala, indische Gewürzmischung, gemahlen
  • Würziges, nicht zu scharfes Aroma
  • Klassisch für Gerichte aus dem Tandur-Ofen
  • Besonders lecker zum Marinieren von Geflügel
Spaghettigewürz, gemahlen Spaghettigewürz, gemahlen
  • Würzig, leicht pikantes Aroma
  • Allrounder für italienische Gerichte
  • Tipp: Macht jede Tomatensoße absolut köstlich
Reisgewürz, geschrotet Reisgewürz, geschrotet
  • Würziges Reisgewürz mit Röstzwiebeln
  • Würzt auch Soßen, Geflügel oder Dips
  • Tipp: schmeckt prima auch in Gemüsepfannen
Kräuter der Provence, gerebelt Kräuter der Provence, gerebelt
  • Beliebter Klassiker der französischen Küche
  • Passt ideal zu frischen Salaten, Soßen, Dips
  • Auch sehr lecker zu Eierspeisen und Antipasti
Garam Masala, indische Gewürzmischung, gemahlen Garam Masala, indische Gewürzmischung, gemahlen
  • Sehr exotisch-würziges Aroma
  • Klassische indische Spezialität
  • Für Reisgerichte, Geflügel, Hack, Lamm & Soßen
Brotgewürz Rustikal, grob Brotgewürz Rustikal, grob
  • Ein deftig, rustikales Brotgewürz
  • Ausgewogende Mischung
  • Grob geschrotet, daher mit Biss
Bratkartoffelgewürz, grob Bratkartoffelgewürz, grob
  • Tolles Aroma zur Bratkartoffel
  • Wird auch gerne zum Brotbacken verwendet
  • Kein Zwiebelschneiden mehr
Vanille Bourbon, gemahlen Vanille Bourbon, gemahlen
  • Süß, sehr geschmacksintensiv & ergiebig
  • Perfekt auch zum Herstellen von Vanillezucker
  • Tipp: Als Highlight sparsam auf Eis und Cremes
Kerbel, gerebelt Kerbel, gerebelt
  • Leicht pfeffrig und an Petersilie erinnernd
  • Für Suppen, Eintöpfe, Salate & Kräuterbutter
  • Unverzichtbar für die Frankfurter Grüne Sauce
Estragonblätter, gerebelt Estragonblätter, gerebelt
  • Intensives, leicht süßliches Aroma
  • Klassiker in der französischen Küche
  • Zu Sauce Béarnaise, Eierspeisen, Senfsoßen
Macis, Muskatblüte, gemahlen Macis, Muskatblüte, gemahlen
  • Geschmack ähnlich der Muskatnuss, aber milder
  • Gemahlen lecker in Eierspeisen wir z.B. Rührei
  • Lecker auch in Kartoffel- und Gemüsegerichten
Kurkuma, gemahlen Kurkuma, gemahlen
  • Leicht scharfe, säuerliche und herbe Note
  • Für Currys, Suppen, Gemüsepfannen und Reis
  • Tipp: auch zu Meeresfrüchten oder im Dressing
Zuletzt angesehen