Produktkategorien

Informationen

< zurück zur Übersicht

Brot / Bernd Armbrust

Anzahl Inhalt Preis
Ihr Online-Preis*
17,88 € 16,99€

(inkl. MwSt., zzgl. Versand, Lieferz. 1-4 Tg, Express 1 Tag*²)

*inkl. 5% Online-Rabatt

  • Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Artikel-Nr.:940

...kurze Versandinfos für Sie!

  • nur 3,95€ Versandkosten (DE)
  • schon ab 50€ Versandkostenfrei (DE)
  • Sofortversand bei Bestellungen bis 15.30Uhr (Werktags, Mo.-Fr,)
  • Kein Mindestbestellwert
Ausführliche Versand- & Zahlungsinformationen finden Sie hier >>
  • nur 3,95€ Versandkosten
  • Ab 50 € versandkostenfrei (in DE)
  • Sofortversand bei Bestellungen bis 15.30Uhr (Werktags, Mo.-Fr.)
  • Kein Mindestbestellwert
  • Sicher einkaufen
  • Zertifizierter Online-shop

5%

bei ONLINE BESTELLUNG

Produktbeschreibung

Bernd Armbrust

Brot

168 Seiten, mit ca. 100 Farbfotos Format: 21,0 x 26,0 cm,

Hardcover, ISBN: 978-3-8338-2196-7 

 

Bernd Armbrust, Bäckermeister mit großer Liebe zu seinem Handwerk, bäckt in seiner eigenen Sendung Bernd und Brot zweimal im Monat im WDR-Fernsehen. Zum ersten Mal in einem Buch, präsentiert er 70 klassische und neue Brotrezepte für süße und herzhafte Brote. Die wichtigsten Klassiker der deutschen und internationalen Brotbackkunst werden kombiniert mit neuen und ungewöhnlichen Brotkreationen des Autors. So finden sich neben einem Vollkornbrot für Anfänger, einem französischen Baguette und einem rustikalen Buttermilchbrot so besondere gefüllte Brote wie ein Belugalinsenbrot, ein TomatenBasilikum-Ciabatta und süßes Birnen-Walnuss-Brot. Der Bäckermeister gibt Tipps zur Teigbereitung und zum Backen, weiß Anrichte-, Kombi- und Serviervorschläge oder gibt Produkt- und Austauschtipps. Im Einführungsteil werden Grundrezepte wie Sauerteig, Hefeteig oder das Ansetzen von Sauerteig Schritt-für-Schritt erklärt, damit auch Anfänger mit wenig Erfahrung die beste Anleitung bekommen. 

 

Quelle: Gräfe und Unzer Verlag GmbH

Zutaten & nährwerte

Produktbewertungen (1) - Von Genießern für Genießer!

29.05.2016 | 20:23

mehr was für die Hausfrau
+ Alle Bewertungen anzeigen